Apfel-Eierlikör-Napf

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von lilo&stitch, 20.12.09.

  1. 20.12.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Wieder mal schnell, einfach u. lecker!!! :rolleyes::rolleyes:

    Apfel-Eierlikör-Napf

    Backofen auf 175° vorheizen!

    1 Guggelhupfform einfetten u. mit Semmelbrösel ausstreuen, oder Silikon kalt ausspülen!

    imTM:
    3 mittelgroße Äpfel, schälen, entkernen u. in Stückchen schneiden (achteln u. nochmal quer halbiert, ca 360gr.)
    1 EL Zitronensaft
    3sek/St.5 zerkleinern u. umfüllen, dann im

    TM:
    250gr. weiche Margarine
    150gr. Zucker
    1/2 EL selbstgem. Vanillezucker o. 1 Päckchen
    1 Prise Salz
    1min/St.3 cremig rühren, bei laufender St.3

    5 Eier, einzeln durch den Deckel geben u.
    150gr. Eierlikör

    dann:
    425gr Mehl
    1 P. Weinstein-Backpulver
    1min./St.4-5 unterrühren

    die zerkleinerten Äpfel mit dem Spatel unterheben u. alles in die Guggelhupfform füllen

    60min, mittlere Schiene in den Ofen! (Stäbchenprobe)

    abkülen lassen, stürzen u. mit Puderzucker oder Schokolade verzieren!

    [​IMG]


    [​IMG]
     
    #1
  2. 20.12.09
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Tani,


    ich finde es gemein das Ihr dauernd so tolle Rezepte einstellt.
    Gerade habe ich die Zutaten für den Gewürzkuchen gerichtet und jetzt finde ich dieses leckere Rezept. :p Ich glaube den backe ich direkt im Anschluss und packe den Gewürzkuchen in Alufolie ein zum durchziehen.
    Mann gibt hier ständig der Versuchung nach!:blob4: Aber gerade deshalb liebe ich das Forum.
     
    #2

Diese Seite empfehlen