Apfel im Schlafrock

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Christine Ullrich, 08.05.05.

  1. 08.05.05
    Christine Ullrich
    Offline

    Christine Ullrich Tina

    Apfel im Schlafrock


    Zutaten: 500 g Mehl
    1 Pck. Backpulver
    2 Eier
    250 g Butter
    250 g Zucker
    1 Prise Salz
    6 – 10 Äpfel je nach Größe
    etwas Erdbeer-, Himbeer- oder Mehrfruchtmarmelade

    Zubereitung: Mehl, Backpulver, Eier, Butter, Zucker und Salz in den
    Mixtopf geben und auf Brotstufe 2 Min. vermengen.
    Aus dem Mixtopf nehmen, kurz durchkneten und in
    Frischhaltefolie wickeln. Im Kühlschrank 1 ¼ Stunden
    ruhen lassen.
    Inzwischen die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ent-
    fernen und mit der Marmelade füllen.
    Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ausrollen
    und je nach Apfelmenge Quadrate ausradeln. Auf
    Jedes Quadrat einen Apfel stellen und die Ecken über dem
    Apfel gut zusammendrücken.
    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen und bei 190° ca. 30 Minuten backen.

    Bei uns gibt es dazu immer Vanillesoße.
    :rolleyes:
     
    #1

Diese Seite empfehlen