Apfel-Kokos-Reisauflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Thermaxi, 08.11.11.

  1. 08.11.11
    Thermaxi
    Offline

    Thermaxi

    Hallo ihr Lieben,

    es gibt hier wahrscheinlich schon sehr viele Rezepte für Milchreisauflauf, aber ich möchte euch trotzdem die Lieblingsvariante meiner Kinder vorstellen:


    Apfel-Kokos-Reisauflauf

    1 Liter Milch
    30 g Zucker
    1 Prise Salz .
    ........................ 8 min./100°/ Stufe 1 zum kochen bringen

    250 g Milchreis ...................... dazugeben, 30 min./90°/LL Stufe 1 ohne Messbecher kochen

    Während der Milchreis kocht, 3 - 4 Äpfel schälen, entkernen, und kleinschnippeln.

    Anschließend den fertigen Milchreis in eine Auflaufform umfüllen, die Äpfel und etwas Zimt unterrühren und den Mixtopf kurz ausspülen.

    50 g Kokosöl
    30 g Zucker
    3 Eier
    ............................... 1 min./ Stufe 4-5 schaumig rühren
    (wer es besonders locker haben möchte, trennt die Eier und hebt den Eischnee zum Schluss gesondert unter, mir ist das aber zu viel Arbeit...)

    Nun die Masse zum Milchreis dazugeben und gut unterheben.

    Das Ganze wird nun im Ofen auf der untersten Einschubschiene mit Ober-/Unterhitze bei 200 - 210° 45 bis 60 min. (je nach Tiefe eurer Auflaufform) gebacken.

    Durch das Kokosöl bekommt der Auflauf eine ganz feine Kokosnote und ist sehr saftig.
    Wer möchte, dass es noch etwas stärker nach Kokos schmecken soll, kann auch noch ca. 50 g Kokosflocken unterheben.
     
    #1
  2. 08.11.11
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Thermaxi
    Das Rezept hört sich ja gut an,
    aber wo bekomme ich Kokosöl
     
    #2
  3. 08.11.11
    Thermaxi
    Offline

    Thermaxi

    Hallo Vera,

    ich habe es mir aus dem Internet bestellt: Bio-Kokosöl | Dr. Goerg
    Man kann es aber bestimmt auch im Bio-Laden kaufen.

    Ich verwende es bei Süßspeisen und Kuchen sehr oft als Butter oder Öl-Ersatz.
    Es macht eine feine Kokosnote und ich finde, die Kuchen werden saftiger.
    Außerdem verwende ich nach dem Backen die Reste am Löffel für meine Hände als Hautpflege .... :cool:

    Habe auch gelesen, dass Kokosöl sehr gesund sein soll und sogar beim abnehmen helfen kann (hab ich aber noch nicht ausprobiert).
    Es soll nach dem öffnen 2 Jahre lang Haltbar sein.
     
    #3
  4. 09.11.11
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Thermaxi
    Danke Dir für die ausführliche Nachricht,
    das hört sich aber gut an und werde es mir jedenfalls besorgen.
    Wir mögen ja die Kokosnote sehr.
     
    #4

Diese Seite empfehlen