Apfel - Kürbis - Konfitüre mit Zimt

Dieses Thema im Forum "Rezepte Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Astrid Schwanke, 15.04.05.

  1. 15.04.05
    Astrid Schwanke
    Offline

    Astrid Schwanke

    Ausprobiert, ein Hochgenuss:

    500 g Äpfel, ich hatte Gravensteiner!
    500 g Muskatkürbisfleisch
    1 kg Gelierzucker
    3 Zitronen, Saft davon
    1 Stange Zimt

    Äpfel schälen und entkernen, in dünne Scheiben schneiden!
    Kürbis in dünne Scheiben schneiden!
    Mit Zucker vermischen und abgedeckt über Nacht Saft ziehen lassen!
    Mit Zitronensaft und Zimtstange verkochen!
    Zimtstange rausfischen und ggf. mit dem TM zerkleinern...
    heiß abfüllen!

    LG
    Astrid
     
    #1
  2. 15.04.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hallo,

    das klingt ja auch interessant :-O

    ich hab noch übrigen eingefrorenen Kürbis (roter Zentner). Meinst du, der geht? So gern ich Kürbissuppe esse, so langsam ist die Zeit dafür vorbei :) und irgendwo muss der Kürbsi doch hin.

    Grüße,
    Benedicta
     
    #2
  3. 15.04.05
    Astrid Schwanke
    Offline

    Astrid Schwanke

    Klar, würd ich ausprobieren, aber der Apfel sollte schon schön säuerlich sein...
    LG
    Astrid
     
    #3

Diese Seite empfehlen