Apfel-Paprika-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Cash, 25.08.08.

  1. 25.08.08
    Cash
    Offline

    Cash Inaktiv

    Hallöchen an Alle!
    Mein erstes eingestelltes Rezept. Hab dieses gestern das erste Mal gemacht und war total begeistert. Mein Mann und ich haben den ganzen Topf ausgelöffelt :drinkers:.

    Klingt vielleicht etwas exotisch, aber die beiden Geschmacksrichtungen harmonieren trotzdem miteinander, weil sie sich gegenseitig abschwächen.

    Man nehme:
    4 rote Paprika
    2 säuerliche Äpfel
    1 Würfel Gemüsebrühe
    700g Wasser
    1 EL Öl
    1 Zwiebel
    ein Schuss Milch

    Zuerst den Zwiebel schälen, zerkleinern (Stufe 5, ca. 20 sek.) und mit Öl andünsten - auf Varoma 2 Minuten .
    Die Paprika und die Äpfel entkernen und in Stücke dazu - auf Varoma 5 Minuten Stufe 1.
    Dann das Wasser und den Suppenwürfel dazugeben und weitere 10minuten auf Varoma Stufe 1 garen.
    Danach alles klein pürieren und je nach Geschmack mit etwas Milch verfeinern (wers fettiger mag nimmt Sahne).

    IDEAL für Diäten :headbang:!!!
    Da ich dank Thermomix etwas zugelegt habe :-(.

    Ich hoffe das Rezept ist verständlich und schmeckt euch auch.
    Alles Liebe Manu
     
    #1
  2. 09.12.12
    Nicki84
    Offline

    Nicki84 Wunderkessel süchtig

    Guten Abend Zusammen,
    gerade habe ich diese Suppe nachgekocht.
    Mich war am Anfang sehr skeptisch was das Rezept anging.
    Aber ich muss sagen die Suppe schmeckt echt lecker. Habe noch etwas Salz und Pfeffer dran gemacht. Ich kann mit die Suppe auch gut mit verschiedenen Kräutern vorstellen.

    Vielen Dank für das außergewöhnliche Rezept
     
    #2
  3. 11.12.12
    Suesselschussel
    Offline

    Suesselschussel Inaktiv

    Hi Cash, das rezept klingt echt toll :) Werde ich so schnell wie möglich nachkochen. LG
     
    #3
  4. 20.06.13
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    Oh, die klingt ja gut.... Ich suche eigentlich eine kalte Suppe für diese Temperaturen....
     
    #4

Diese Seite empfehlen