Apfel-Quark-Dessert

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von zwagge, 03.08.11.

  1. 03.08.11
    zwagge
    Online

    zwagge woidherr

    Hallo Leute,

    ich habe gestern Apfelmus eingekocht. Da mir leider wieder 2 kleine Gläser aufgegangen sind :mad:, wollte ich die nicht nochmal einkochen sondern gleich was draus machen.

    Bin dann mal zum Kühlschrank und habe noch drin gehabt:

    1 Becher Sahne
    500 g Quark

    in der Speisekammer waren auch noch

    Löffelbisquitt
    Apfelsaft

    Da dachte ich mir: Mach mal was draus......;)

    Rausgekommen ist ein Dessert da könnte ich mich schon wieder reinsetzen :cool:.

    Ich hab die Sahne steif geschlagen, ein bisschen Vanillezucker nach Geschmack
    den Quark unterheben.

    Löffelbisquitt mit Apfelsaft beträufeln (wenn keine Kiddies mitessen kanns auch gerne Calvados sein :rolleyes:) etwas Quark - Creme drauf verteilen.
    Apfelmus auf den Quark, Löffelbisquitt auf das Aofelmus wieder mit A-Saft beträufeln und nochmal Quark-Creme drauf. Etwas ziehen lassen (so ungefähr 2-3 Stunden im Kühli.). Mit Zimtzucker oder Kakao (ich denke Zimt passt besser) bestreuen und genießen.

    Lasst es euch schmecken....
     
    #1
  2. 24.08.11
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Hallo Birgit,

    ist ja quasi Apfel-Tiramisu. So ähnlich mach ich das auch immer. Nehme meistens als Creme Mascarpone und Qimiq mit einem guten Schuss Milch und Zucker nach Geschmack.
     
    #2

Diese Seite empfehlen