Apfel-Quark-Hefekuchen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Backen" wurde erstellt von Angie65, 10.12.09.

  1. 10.12.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Apfel-Quark-Hefekuchen

    Ich habe einen Hefeteig aus 500 g Mehl gemacht.
    Die Hälfte davon habe ich ausgerollt, die andere eingefroren.

    4 Äpfel schälen, klein würfeln, mit etwas Zitronensaft vermischen
    300 gr Quark
    1 Eigelb
    Zimt und Zucker
    alles vermischen und auf dem ausgerollten Teig verteilen.
    Den Teig aufrollen, in ca 3 cm dicke Scheiben schneiden und in den ausgefetteten Crocky legen. Ich hab es im 5,5l gemacht.


    1 Std high, 1 Std low.
    Nach 30 Min 1 Eigelb mit Milch mischen und darübergeben, alles mit Zimt und Zucker bestreuen.
     
    #1
  2. 10.12.09
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Das sieht ja total lecker aus!!! =D Zudem klingt es recht einfach auch für Leute, die nicht die absoluten Backfreaks sind (wie ich ;)).

    Wenn ich doch nur schon meinen bestellten Crocky hätte!!!
     
    #2
  3. 10.12.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Martina!

    Dann weisst Du wenigstens schon was Du ausprobieren willst, wenn der Crocky da ist. Ich drück Dir die Daumen, dass er schnell kommt. ;)
     
    #3
  4. 10.12.09
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Wie kannst du nur so ein leckeres Rezept einstellen, wenn ich noch gar keinen Crocky habe. Das geht doch mal gar nicht! ;)

    Da kann ich nur hoffen, dass das Schmuckstück demnächst bei mir eintrifft und ich das nachbacken kann bzw. er =D.

    Hast du Magerquark genommen?
     
    #4
  5. 10.12.09
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Habe leider erst gestern Abend bestellt. Der Händler soll zwar schnell sein (ebay: Bernd2000), aber der große 6,5 Liter Crocky von MR (manuell nicht digital), ist voraussichtlich erst ab heute lieferbar. Da ich mir zudem noch den 3,5 Liter MR Crocky in creme bestellt habe, denke ich nicht, daß er den einen zeitlich vor dem anderen verschickt, sollte sich die Lieferung des 6,5 Liter doch noch etwas verzögern.

    Und dann ist WE und ich muß evtl. noch warten nächste Woche!! *heul*

    Habe mir allerdings heute schon mal die Zutaten für Dein gepostetes Käse-Kuchen Rezept besorgt, denn bereits der klang schon so super lecker und sah noch besser aus!!!

    Meinst Du, das Rezept klappt auch im 6,5 Liter Crocky oder wie würdest Du die Zutaten evtl. für den 3,5 Liter Crocky abändern?
     
    #5
  6. 10.12.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Martina!

    Den Hefekuchen habe ich gestern schon im 6,5l getestet, da allerdings ohne Quark,(ich musste ja sehen, was besser schmeckt) und da hat er auch toll reingepasst. Allerdings sollte man dann die Stücke dünner schneiden, da man ja mehr braucht um den Boden auszulegen.
     
    #6
  7. 10.12.09
    sandymaus512
    Offline

    sandymaus512

    Hi Du, bist die Härte, du kommst auf Ideen.
    Sieht lecker aus, werde ich glaube ich auch mal probieren, super !!!!
    Schick mal ein Stück rüber.....
    Bis bald
     
    #7
  8. 10.12.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hi Sandy!

    Ich glaub bis Samstg ist er weggefuttert!
    Aber wenn ich nochmal einen mache, bring ich Dir ein Stück mit :p
     
    #8
  9. 10.12.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Cool....
    lg netti
     
    #9
  10. 18.12.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Angie,

    wir hatten eben Kartoffelsuppe und dazu/danach diesen leckeren Kuchen =D.

    Meine Kinder lassen ausrichten, dass ich dir dafür 5 Sternchen schicken soll, der Kuchen ist sooo lecker =D!
     
    #10
  11. 18.12.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Radiesle!

    Vielen Dank für die Sterne!!!! :blob4:
    Freut mich echt, dass es Euch geschmeckt hat!
     
    #11
  12. 31.12.09
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Angie,

    bei uns gabs heute Deinen Hefekuchen, alldings in etwas abgewandelter Form.

    Ich habe einen Hefeteig aus 375 g Mehl gemacht, da ich den 6,5 Liter Crocky benutzt habe. Den Teig habe ich übrigens im Brotbackautomat zubereitet, wo er immer wunderbar aufgeht. Ist schon fast eine Gelinggarantie!!! =D

    Ich habe dann statt Äpfel (hatte nicht mehr genügend, außerdem wollte man Kleinster unbedingt noch einen Apfel so essen :rolleyes:) einfach eine fertige Mohnbackmischung auf den Teig gestrichen. Danach gerollt und in Scheiben geschnitten, wie von Dir beschrieben!! Nach 1 Stunde HIGH und knapp 1 Stunde LOW war alles wunderbar und es hat himmlisch geduftet. Meine Männer konnten es schon kaum abwarten, bis der Kuchen etwas abgekühlt war. Danach ließen wir es dann gut schmecken!!!!!

    Also supergute Idee!!! Mein Mann war anfangs doch recht skeptisch, ob das Ganze im Crocky funktioniert!!! Aber alles tadellos!!!

    5 Sterne für DICH!!!!!!!!!!!!!!!!! =D=D=D

    Einen guten Rutsch und alles Gute für 2010!!!!! ;)
     
    #12
  13. 01.01.10
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Martina!

    Ich wünsche Dir ein gesundes, glückliches neues Jahr!

    Vielen Dank für die Sterne! :happy6: Freut mich, dass er Euch geschmeckt hat.
    Ich hab den Kuchen auch schon mit Kirschen oder Heidelbeeren gemacht. Das kommt bei meinen Männern auch gut an.
     
    #13
  14. 06.01.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Angie,

    leider habe ich ja keinen runden Crocky, habe Dir aber gerade trotzdem fünf Sterne gegeben, weil ich ja bei einer gaaaanz lieben Hexe *ganzunschuldigguck* ;) probieren durfte. Der Kuchen schmeckt echt sensationell gut! Hätte nie gedacht, dass Hefeteig im Crocky so gut klappen würde. Du hast mich eines Besseren belehrt. =D Und nun sitze ich hier und überlege, ob ich einen runden Crocky brauche... *kicher*
    Weil Du es bist ;) : :wav:
     
    #14
  15. 06.01.10
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    @ Schubie: Es geht auch im 6,5 Liter MR Crocky, der oval ist!! :))
     
    #15
  16. 07.01.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Martina,

    danke Dir! =D Hätte vorher mal den ganzen Thread lesen sollen... :rolleyes: ;) Dann kann ich ja zur Tat schreiten. Yipiieh! =D
     
    #16
  17. 08.01.10
    Lorbas
    Offline

    Lorbas

    Hallo Schubie

    du "brauchst" jetzt doch noch den BEEM Schnellkochtopf=D;)
    Der hat doch auch die slow cook Funktion und ist rund:cool:
    "duckundwech"

    Liebe Grüße
    Birgid
     
    #17
  18. 08.01.10
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo,
    wenn ich den ovalen 6,5l nehme, kann ich dann die 1,5 fache Menge machen:confused:
    LG Kempenelli
     
    #18
  19. 08.01.10
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    @ Kempenelli: Also ich hatte einen Hefeteig aus 375 g Mehl gemacht. Der ist super aufgegangen und den Platz im 6,5 Liter Crocky gut ausgefüllt. Geht also problemlos!! :))
     
    #19
  20. 08.01.10
    Lauchfreundin
    Offline

    Lauchfreundin Lauchfreundin

    Hallo zusammen.
    Ihr seid unglaublich, echt. Wie in Gottes Namen bist Du auf die Idee gekommen, in dem Topf zu backen???
    Männer, haltet die Geschmacksnerven bereit, die Tante wird in ihrem neuen "Langsamkochtopf" Kuchen herstellen.:p (Als wenn mein Gatte mich nicht eh schon für leicht bekloppt hält, was Speisenzubereitung angeht...:rolleyes:) Cool Mädels, weiter so. Gegen Alfredo wehre ich mich ja noch (ein bisschen).;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen