Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Leckerschmecker, 15.10.07.

  1. 15.10.07
    Leckerschmecker
    Offline

    Leckerschmecker

    Hallo,
    habe dieses Rezept in die Weihnachtsrubrik gepackt, weil es auch mit dem Zimt sehr weihnachtlich schmeckt...
    ich kann euch nur sagen, ein Blech hält bei uns im 2 Personenhaushalt nicht wirklich lang... man könnte auch von einer kleinen Sucht sprechen.
    Also dieser Kuchen ist einfach himmlisch....
    Aber genug geredet, probiert es doch einfach aus....


    Apfel - Schokoladen - Schnitten, schnell und haltbar



    400gr. säuerliche Äpfel
    1 El. Zitronensaft
    Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden, mit dem Saft beträufeln.

    150 gr. Mehl
    150 gr. Haselnusskerne (gemahlen)
    3 Tl. Backpulver
    2 Tl. gemahlenen Zimt
    6 Tl. Kakao
    Alle Zutaten in einer Schüssel mischen und beiseite Stellen

    300 g weiche Butter
    350 gr. Zucker
    Schmetterling einsetzen, 5 min. Stufe 4
    3 Eier
    nach und nach zugeben (ich habe den TM einfach weiter auf Stufe 4 laufen lassen und alle 30 sec ein Ei auf den Deckel geben.)

    Nun langsam die Mehlmischung durch die Deckelöffnung geben und alles weiter gut verrühren.
    Jetzt den TM auf Linkslauf stellen und die Apfelstücke auf Stufe 1 unterheben.

    Alles auf ein gefettetes tiefes (!) Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei Umfuft 160°C 35 min. backen
    Wer möchte kann noch Schokoglasur über den Kuchen streichen, aber die spare ich mir immer.

    Lasst es euch schmecken.

    Gruß
    Euer Leckerschmecker
     
    #1
  2. 15.10.07
    Nele
    Offline

    Nele

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo,

    mhmm das hört sich lecker an. Und gerade ist Apfelzeit - das werde ich auf jeden Fall probieren. Danke fürs Rezept ;)

    Gruß Nele
     
    #2
  3. 15.10.07
    kuschelhund
    Offline

    kuschelhund

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker:hello2:,

    habe dein Rezept soeben ausgedruckt:). Werde es bestimmt bald ausprobieren, spätestens Mitte November wenn meine Tochter Geburtstag hat. Das Rezept hört sich sehr lecker an. Ich werde dir dann berichten.


    Bis dann

    Ulrike:toothy4:
     
    #3
  4. 17.10.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo,

    ich habs getestet. Allerdings mit Schmetterling auf Stufe 4 hat mit der Butter nicht so geklappt. Generell bin ich mit den Zeiten nicht hingekommen, auch beim Backen nicht (immer etwas länger).

    Geschmeckt hat er aber trotzdem:wink:!
     
    #4
  5. 17.10.07
    Lapalma
    Offline

    Lapalma La Cocinera

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker,

    was meinst Du denn mit "haltbar" - klar, wenn nicht vorher aufgefuttert =D - : ?

    Meinst Du , den Kuchen kann man guten Gewissens Samstags schon backen und Sonntags zum Kaffee "frisch" nennen, was den Geschmack angeht?
     
    #5
  6. 18.10.07
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker,
    das Rezept hört sich wirklich lecker an. Aber 350 g Zucker, ist der Kuchen bei dieser Menge nicht gnadenlos süß. Bei der Zutatenmenge würde ich nicht mehr als 200 g Zucker verwenden. Ich werde den Kuchen mit dieser Zuckermenge mal ausprobieren.
    Herzliche Grüße, Rose
     
    #6
  7. 18.10.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo,

    ich bin zwar nicht Leckerschmecker, aber vielleicht kann ich Dir ja trotzdem weiterhelfen...:iconbiggrin:.

    Da er bei mir doch noch recht "feucht" war, finde ich nicht, daß er soooo lange haltbar ist. Allerdings kann ich nicht beurteilen, wie es ist, wenn er fast "trocken" ist. Aber Samstags backen und am Sonntag servieren, sollte schon okay sein.

    Die Zuckermenge kann auf alle Fälle reduziert werden, da er tatsächlich sehr süß ist. Werde das nächste Mal auch weniger Zucker nehmen.
     
    #7
  8. 19.10.07
    Lapalma
    Offline

    Lapalma La Cocinera

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker und die anderen!

    Wenn's Euch interessiert, was ich mit den -misslungenen- Apfel-Schoko-Schnitten-Minimuffins ;) gemacht habe, schaut doch einmal bei Nachtisch unter "Rotwein-Quark" ... *leckerlecker*

    Danke für das Originalrezept, ich werde es sicher nochmal auf dem Blech versuchen, denn es ist total lecker ( die Zuckermenge habe ich auf 200g reduziert :) )!
     
    #8
  9. 29.10.07
    Leckerschmecker
    Offline

    Leckerschmecker

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo,

    auch ich melde mich mal wieder...sorry.
    aber mit unserem kleinen Hannes (6Wochen) schaffe ich es im Moment etwas seltener ins Netz zu gehen.
    Erstmal freut es mich, das einige von euch den Kuchen schon getestet haben. JUHU!!
    Aber nun zu euren Fragen:
    Also wir essen, wenn er noch nicht aufgefuttert ist, eine Woche an dem Kuchen. Und dann schmeckt er noch richtig gut.
    Es ist richtig...der Kuchen ist schon sehr feucht, aber das muß so.
    Wie sind denn die anderen mit den Zeiten hingekommen??
    Also bei mir klappt das immer.
    Ich werde ihn jetzt auch mal mit 200gr. Zucker testen. Weil ein bißchen weniger schadet mir im Moment auch nicht. Habe noch einige Kilos ;-( aus der Schwangerschaft, die sollten auch langsam dahinschmelzen.

    Gruß
    Euer leckerschmecker
     
    #9
  10. 11.11.07
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker,

    habe heute Deine Apfel Schockoladen Schnitten ausprobiert.
    Sind sehr gut, ein halbes Blech war ruck-zuck weg.
    Wirds bald wieder geben.(habe die Äpfel im TM zerkleinert St.5 3-4 sek.
    ging sehr gut)

    Lieben Gruß :p
     
    #10
  11. 11.11.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker,

    hab mir eben Dein Rezept "Apfel Schokoladen Schnitten" kopiert.

    Hört (liest) sich total lecker an,:rolleyes::rolleyes:
    danke fürs einstellen.

    Hab noch ne Menge Äpfel im Keller,
    :coffee2::coffee2=Das wird am kommenden Wochenende mein Kuchen.:coffee2::coffee2:

    Könnt mir die leckeren Schnitten auch sehr gut mit Kirschen vorstellen,
    wird anschließend getestet.

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #11
  12. 23.11.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker,

    Deine Apfel-Schokoladen Schnitten schmecken sehr gut,:supz::supz:
    hab nur den Zucker reduziert (200gr)

    Vielen Dank nochmal für das Rezept

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #12
  13. 23.11.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker !
    Werd morgen Deinen Kuchen backen aber nur mit 200 gr Zucker bin gespannt wie er schmeckt.
     
    #13
  14. 27.11.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo Leckerschmecker
    hab Deine Schnitten gebacken mit 200gr Zucker und 250gr Butter sind echt lecker,aber einen Tag später so richtig gut durchgezogen schmecken die Schnitten noch besser.
    Vielen Dank fürs leckere Rezept.
     
    #14
  15. 29.11.07
    sonjale
    Offline

    sonjale

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo,

    diese Schnitten sind echt der Hit. Ich habe sie gestern so nebenher gebacken und noch leicht mit Schokoguß besprenkelt.

    Megalecker! Den Rest gibt es heute nachmittag (nein, wir sind keine guten Kuchenesser!!!).

    Viele liebe Grüße Sonja :rolleyes:
     
    #15
  16. 30.11.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo,

    das Rezpt ist echt spitze,:tonqe::tonqe:
    da es wirklich auch nach Tagen noch super schmeckt,:tonqe::tonqe:

    back die Schnitten morgen wieder.

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #16
  17. 02.12.07
    schneehasi01
    Offline

    schneehasi01

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Guten Morgen,

    gestern habe ich die Apfel-Schnitten gebacken...eigentlich für heute Nachmittag zum Kaffee....aber die sind soooooo lecker, dass wir gestern schon einiges und heute Morgen zum Frühstück auch schon wieder davon gegessen haben. Was soll ich sagen? Eigentlich nichts mehr - ausser: werde jetzt einfach noch einmal die Apfel-Schnitten backen, damit unser Besuch auch noch etwas bekommt ;)
    Vielen Dank für das Rezept! ....und ganz ganz dickes Lob....

    Gruß von Bettina
     
    #17
  18. 02.12.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Apfel Schokoladen Schnitten - Suchtgefahr

    Hallo,

    hab die Schnitten gestern wieder gebacken.......:tonqe::tonqe::tonqe:

    heute Morgen hab ich sie mit einer Mischung aus:
    Puderzucker u. Kakao bestäubt,
    was soll ich sagen...?? war irgendwie das Tüpfelchen auf dem I

    ca 3Teile Puderzucker 1Teil Kakao,
    ausprobieren es lohnt sich mein "Volk" war begeistert.

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #18
  19. 06.09.11
    Leckerschmecker
    Offline

    Leckerschmecker

    Hallöchen,

    also da die Zeit der Äpfel wieder da ist, würde ich diese Schnitten nochmal gerne nach oben schubsen ;)
    Wir lieben sie immer noch.
     
    #19
  20. 16.09.11
    niniflix
    Offline

    niniflix

    Ich hab sie gerade in den Ofen geschoben für meine Zwillinge morgen zum Geburtstag...bin ja schon sehr gespannt!!!
     
    #20
: weihnachten

Diese Seite empfehlen