Frage - Apfel-Zimt-Marzipan-Marmelde

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von ap1602, 24.06.09.

  1. 24.06.09
    ap1602
    Offline

    ap1602 Inaktiv

    Hallo zusammen!
    Gestern im Bett ist mir eingefallen, dass ich im Keller noch Äpfel habe. Zur Zeit koche ich u.a. gerne Marmelade. Es ist bis Weihnachten zwar noch ein Eck (wir warten ja alle noch auf den nicht kommenden Sommer), aber ich würde diese Marmelade so gerne kochen.

    Meine Frage nun:
    Würdet ihr Gelierzucker 3:1 empfehlen, damit die Marmelade nicht so süß wird und wieviel Marzipan hinein, so dass die Marmelade nicht nur nach Marzipan, sondern auch noch nach Apfel und Zimt schmeckt.

    Marmeladekochen finde ich ansonsten total easy. Hinein mit dem Obst und rucki-zucki ist die Marmelade in den Gläsern. Nur bei der Mischung mag ich eigentlich gar nicht so gerne experementieren. Wäre für Vorschläge mega dankbar.;)
     
    #1
  2. 24.06.09
    Neala
    Offline

    Neala

  3. 24.06.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo ap1602,

    würde 2:1 Marmelade nehmen und max. 50-80 g Marzipan (eher weniger).
    Schütte doch einfach noch Calvados dazu, dann wird's nicht ganz so süß.
    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #3

Diese Seite empfehlen