Apfel-Zwieback-Vanille-Schoko-Auflauf-Leckerschmecker!

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Sonstige Rezepte" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 21.03.06.

  1. 21.03.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    ich habe heute ein neues Rezept bekommen und musste es sofort testen.
    Ist superlecker und perfekt als süßes Hauptgericht.
    Nun das Rezept (die Mengenangaben hängen von der Größe der Auflaufform ab):

    Eine Schicht Zwieback auslegen.

    Darüber eine Schicht mit Apfelspalten.

    Wenn man mag, ein paar Rosinen darüber streuen. Oder auch Nüsse.

    Wenn man mag, kann man auch etwas Marzipanmasse darauf verteilen

    Auf jeden Fall einige Schokoladenstreusel.

    Das Ganze dann noch einmal wiederholen (und wenn die Form hoch
    genug ist, auch noch ein weiteres Mal).

    Schließlich in gut 600 ml Milch ein Päckchen Vanillepudding und etwas
    Zucker (Menge hängt davon ab, wie süß man es will, ich hatte es mit 5
    Eßlöffeln Zucker gemacht und es war nicht sehr süß) mit dem
    Schneebesen verquirlen und über die Schichtung gießen.

    Den Auflauf ca. 30 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.



    Dazu schmeckt Vanillesauce oder auch Schlagsahne oder man nehme es pur.

    Ich hatte den Auflauf mit Rosinen gemacht, aber ohne Marzipan und Nüsse.
    Der Auflauf schmeckt warm und kalt noch viel besser! :)
     
    #1
  2. 22.03.06
    Nanu
    Offline

    Nanu

    Hallo Gabi,

    das ist ja eine tolle Idee, so kann ich den Zwieback vor dem Verfallsdatum retten :roll: (ich habe nämlich immer welchen für den Notfall im Haus, aber dann braucht ihn doch keiner soo lange bis er leer ist)
    Rezept ist schon gespeichert... vielen Dank!
    Werde berichten :wink:
    Liebe Grüße!
    Barbara
     
    #2
  3. 22.03.06
    Nanu
    Offline

    Nanu

    Hallo Gabi, ich schon wieder :wink:

    Heute habe ich den Auflauf mit Mandelblättchen und Rosinen ausprobiert, und es gab ihn zum Nachtisch.
    Er kam gut an! (...und mein Zwieback ist verwertet :finga: )
    Das nächste mal würde ich mehr Flüssigkeit nehmen, bzw. eine Lage weniger einschichten... ich denke alles sollte mit der Milch/Puddingmischung bedeckt sein... das war bei mir nicht der Fall :oops:
    Den "Geschmackstest" werde ich dann auch das nächste mal miterleben, z.Zt. habe ich mir ein "Süßverbot" auferlegt.... aber gerochen hat es gut :rolleyes: .
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Barbara
     
    #3
  4. 24.03.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Barbara,

    freut mich das der Auflauf bei euch gut angekommen ist!

    Bei mir war der Auflauf auch nicht mit Vanillepuddingsoße bedeckt, die letzte Lage Äpfel schaute noch oben raus. Der gesamte Auflauf war aber richtig schön durchgeweicht (hört sich jetzt nicht sehr lecker an, oder? *gg*).
    Ich war mir auch nicht so sicher, ob es nicht mehr Flüssigkeit sein sollte und habe beim "Urheber" des Auflaufes nachgefragt. Er meinte, das wäre schon völlig ok so, wenn die Zwiebäcke nur gut durchgeweicht wären.
    Aber die Flüssigkeitsmenge sollte sicher erhöht werden, wenn man ein sehr große Auflaufform voll macht. Ich hatte die runde 2 Liter-Ultra-Plus-Form genommen.
     
    #4
  5. 20.09.09
    Sonja G.
    Offline

    Sonja G.

    Hallo!

    Habe soeben dieses Rezept entdeckt und gleich abgespeichert.
    Jetzt weiß ich endlich, was ich mit meinem Zwieback anfangen werde, bevor er abläuft.

    Werde den Auflauf demnächst ausprobieren!

    Grüßle Sonja :)
     
    #5
  6. 21.09.09
    Sonja G.
    Offline

    Sonja G.

    Hallo!

    Möchte den Auflauf am Donnerstag machen und hab noch ne Frage (bitte nicht lachen): Macht Ihr den Auflauf mit oder ohne Deckel?

    Danke für Eure Antwort!!!!

    Grüßle Sonja :)
     
    #6
  7. 21.09.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Ich mache ihn als in der Ultra Plus Auflaufform und da mache ich ihn mit dem Deckel.
     
    #7
  8. 15.10.09
    Sonja G.
    Offline

    Sonja G.

    Hallo!

    Habe den Auflauf kürzlich gemacht und er war super lecker!!!!
    Habe ihn im Ultra und mit Deckel gemacht.

    Kann das Rezept jedem weiterempfehlen!

    Grüßle Sonja :)
     
    #8
  9. 15.10.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Holla,

    wie ist denn die Konsistenz von dem Auflauf..??
    Ich kann mir das grad etwas schlecht vorstellen. :rolleyes:
    Ist er fest oder eher breiig?
    Ich bräuchte noch genausowas für Zwiebackverwertung, jedoch würden meine Kids sowas "geweichtes" nicht essen. *leider*


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #9
  10. 16.10.09
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    @ bittersweet

    Ich habe den Auflauf seeeeeehr laaaaange nicht mehr gemacht, aber ich glaube, er war weich, aber nicht matschig.

    @ Sonja

    Vielleicht kannst du hier weiterhelfen? :rolleyes:
     
    #10
  11. 20.10.09
    Sonja G.
    Offline

    Sonja G.

    Hallo!

    Der Auflauf ist weich, aber super lecker.
    Einfach mal ausprobieren!

    Grüßle Sonja :)
     
    #11
  12. 20.10.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Ihr Zwei,

    danke Euch für die Info.
    Momentan fällt kochen für mich flach...aber ich werde den Auflauf so schnell wie möglich testen und dann auf jeden Fall berichten.


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #12
  13. 21.10.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo,

    dieser Auflauf hört sich lecker an.
    Ich werde dieses Dessert mal mit Zimt ausprobieren.
    Paßt ja jetzt gut in diese Zeit.Danke!
     
    #13
  14. 14.01.10
    Argentona
    Offline

    Argentona

    Hallo,
    schon ganz lange habe ich dieses Rezept gespeichert und heute war es endlich soweit. =D Es war heute mein Mittagessen und es war lecker.
    Immer, wenn ich alleine bin, koche ich mir was Süsses, weil das meinem Mann nicht so als Hauptmahlzeit gefällt.
    Ich hatte zwei Lagen Zwieback mit zwei Äpfeln dazwischen. Ausserdem noch andere Reste: ein paar Mandeln, ein bisschen weisse Schokolade, etwas Zimtzucker dazwischengestreut.
    Es schmeckte ein bisschen marzipanig und war wirklich gut.
    Also, zu empfehlen, auch als Resteverwertungsrezept! :cool:
     
    #14
  15. 16.04.10
    dani76
    Offline

    dani76

    Hallo Gabi,

    ich habe heute Deinen Auflauf gemacht. Allerdings hatte ich so das Gefühl, als würde es mehlig, also so nach dem Pulver des Puddings schmecken. Erhitzt ihr erst die Milch mit dem Pulver? Ich habe jetzt alles kalt angerührt und dann über die Schichten geschüttet.
    Hab ich was falsch gemacht, oder schmecke ich das Pulver jetzt eher raus als früher, weil ich es sonst eigentlich gar nicht mehr verwende? Seid der TM in meiner Küche steht, brauch ich das Pülverchen eigentlich nicht mehr, hab es extra für Deinen Auflauf gekauft, war also nicht zu alt oder so.
     
    #15
  16. 16.04.10
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Dani,

    warum es bei dir mehlig schmeckte, kann ich leider auch nicht sagen. Vielleicht hatten sich beim Anrühren Klümpchen gebildet?
    Das Puddingpulver rühre ich immer kalt an.

    Ob deine Geschmacksnerven so sensibilisiert sind, dass sie das Stärkepulver des Puddings als unangenehm herausschmecken, kannst nur du beantworten.
     
    #16
  17. 17.04.10
    möppi-mama
    Offline

    möppi-mama

    Hallo,

    das hat meine Mutter schon vor 40 Jahren gemacht, als wir Kinder waren, bei uns hieß das aber "Zwiebackpudding" und wurde nicht gebacken, d. h. kalt gegessen!

    Die erste Schicht war Zwieback, dann kam selbstgekochtes Apfelkompott (mit Stücken), dann Vanillepudding.
    Nächste Schicht genauso nur mit Schokopudding.
    Usw, bis eine große Schüssel voll war.
    Das war immer unser Samstagsnachtisch nach der Samstagssuppe.

    Erst neulich habe ich ihn mir mal wieder gewünscht, selber machen wäre mir aber zu viel Arbeit.
    Die Mütter früher hatten ja viel mehr Zeit, da nicht berufstätig....
     
    #17
  18. 17.04.10
    dani76
    Offline

    dani76

    Hallo Gabi,

    danke für die schnelle Antwort, vielleicht hab ich nicht richig gerührt vorher, dass kann sein.
    Werde es nochmal probieren und besser rühren!
    Vielleicht lag es auch an den Schokoraspeln, die ich drauf getan hab, es ware nicht gerade wenig und diese Raspeln find ich vom Geschmack her nicht so gut, wie Schoki an sich.
    Danke für das Rezept.
     
    #18
  19. 21.10.10
    Jostablüte
    Offline

    Jostablüte

    Hallöchen Gabi und alle anderen,
    bin gerade über das Rezept gestolpert und werde es morgen sofort ausprobieren. Wie gut, dass ich morgen frei habe :). Bin schon ziemlich auf den Auflauf gespannt.

    Gabi, sag mal, ich habe vorhin deinen tollen Schal im Album gesehen. Hast du das hier auch irgendwo eingestellt? Hätte schon Lust, den mal nachzustricken. Natürlich nur, wenn du nichts dagegen hast.
     
    #19
  20. 21.10.10
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Meinen tollen Schal????? :eek: Jostablüte, dass kann nur eine Verwechslung sein! Ich habe zwar ein kleines Schal-Strickstückchen in meinem Album, aber toll ist das wirklich nicht. Vielleicht wars eine andere Gabi?
     
    #20

Diese Seite empfehlen