Apfel-Zwiebel-Aufstrich

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von natur-pur, 27.02.06.

  1. 27.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo zusammen,

    ich habe vorhin wieder mal den Apfel-Zwiebel-aufstrich gemacht und mitgeschreiben (ich mach das sonst so aus dem Gefühl). Ich wünsch Euch viel Spass beim Ausprobieren:

    1 Hand voll Haselnüsse 10 Sek. / Turbo, nicht umfüllen!
    dazu 1 dicker Apfel und 2 mittlere Zwiebeln in groben Stücken bei Stufe 5 aufs laufende Messer geben
    50 g Butter dazu und 3 Min. / Stufe 3 / Varoma anschmoren lassen.
    200 g Butter, 1/2 Tl. Salz, 2 Tl. edelsüßer Paprika und 1 geh. EL. Senf (ich liebe scharfen Senf) 3 Min. / Stufe 3 ohne Temperatur verrühren lassen. Dabei schmilzt die Butter und lässt sich so ganz gleichmäßig vermengen. Dann in kleine Schüsselchen umfüllen und erkalten lassen.

    Ich mache immer etwas größere Portionen, fülle meine Aufstriche dann in die "Julchen" um, beschrifte sie und dann - ab ins TK-Fach. So habe ich immer schnell eine Auswahl an Aufstrichen zur Hand wenn mal keine Zeit ist.

    Liebe Grüße
    Gabi :finga:

    Jetzt mal eine allgemeine Frage??????????? Ich tippe V a r o m a ein und im Text steht dann Garaufsatz??? Kann mir das mal jemand erklären??? Hier hat es jetzt nur wegen der Leertasten funktioniert.
     
    #1
    Flying gefällt das.
  2. 27.02.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    #2
  3. 27.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Herzlichen Dank für Deine Nachricht, ich finde trotzdem eine Kochstufe "Garaufsatz" zu nennen, sehr gewöhnungsbedürftig.

    Trotzdem noch mal Danke und liebe Grüße
    Gabi :finga:
     
    #3
  4. 28.02.06
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    Hallo Gabi,
    klingt total lecker Dein Aufstrich, werd' ich demnächst probieren :)
    Da ich kein Fleisch esse bin ich immer auf der Suche nach leckeren Aufstrichen.

    Noch eine Frage: Was sind denn "Julchen"? Wahrscheinlich von Tu**er oder?

    Und hält sich der Aufstrich auch wenn ich ihn heiß in Gläser fülle und dann evtl. kühl lagere?
    Mir behagt es nämlich nicht, aufgetaute Sachen ohne weitere Erhitzung zu verzehren, oder bin ich da überempfindlich? (Hab momentan auch keine richtige Gefriere sondern nur ein 3-Sterne Eiswürfelfach...
     
    #4
  5. 28.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo Küwalda,

    die Julchen sind von der Firma Tu****. Ich habe mittlerweile bestimmt 30 Stück davon und die wandern, kaum dass sie leer sind, wieder gefüllt in den TK.

    Brot backst Du doch sicher auch nich noch einmal auf.... Die Aufstriche jedenfalls kannst Du bedenkenlos auch dem normalen TK-Fach essen. Das mach ich schon seit Jahren so. Wo der Unterscheid zum 3*-Fach ist, weiß ich jetzt nicht so genau. Mein TK hat so zwischen -15 und -20 °.

    Der Aufstrich hält sich aber auch einige Tage im Kühlschrank.

    Liebe Grüße
    Gabi :finga:
     
    #5
  6. 28.02.06
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    Hallo Gabi =D :p :lol:

    Den Aufstrich kenne ich HMMMMMMMMMM lecker,mache ich auch öfter.
    Das mit den einfrieren finde ich, ist eine gute Idee ,wäre ich nicht drauf
    gekommenDanke.

    Liebe Grüße
    Birgit :blob6:
     
    #6
  7. 28.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo Birgit, :blob7:

    eigentlich kannst Du das bei allen Aufstrichen, egal ob auf Butterbasis, Nußbasis, Getreidebasis oder Gemüse- oder Obstbasis machen. Außer Du nimmst gemahlenen Reis als Grundlage, das wird so komisch flockig und verliert seine Cremigkeit.

    Liebe Grüße
    Gabi :finga:
     
    #7
  8. 28.02.06
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    Ja, hast recht, bei Brot mach' ich mir auch keine Gedanken.... und bei Kuchen...und bei Eis erst recht nicht :lol:
    Keine Ahnung wo ich das herhabe.

    Also das wird probiert! Und für "Julchen" findet sich bestimmt auch noch ein Ersatz in meiner Küche :wink:

    Danke für's Rezept!

    Küwalda :)
     
    #8
  9. 04.03.06
    Andrea Nagel
    Offline

    Andrea Nagel

    Der Aufstrich schmeckt total lecker!!!

    Ich habe noch mit etwas Sojasosse und Majoran gewürzt und statt der Haselnüsse Mandeln genommen wegen der Allergie meines Göga.

    Übrigens, wenn euch Schüsselchen ausgehen, ich gefriere die Aufstriche in kleinen Gläschen ein. So kann man sie auch gleich auf den Tisch stellen.

    Liebe Grüsse,

    Andrea aus dem Königsschloss
     
    #9
  10. 26.10.06
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo Gabi, einfach mega lecker.
    Ich bin begeistert. Vielen Dank für die Einstellung.[​IMG]
     
    #10
  11. 09.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo Gabi,

    danke für das tolle Rezept. Ich habe es mir gerade kopiert=D !!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #11
  12. 08.12.06
    Damaskina
    Offline

    Damaskina

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo natur-pur,

    heute Nacht war es soweit, ich habe deinen Aufstrich gemacht. Durch die frühe Stunde sind mir die Maßeinheiten von Paprika und Salz durcheinander gerutscht.:rolleyes::rolleyes: Gott sei Dank habe ich es gleich probiert und ...:kriz_big:

    Habe einfach noch eine dreifache Portion Paprikapulver rein, noch etwas Chili ;) und die Sache war geritz.

    Den Aufstrich gibt es bestimmt öfters!

    LG

    Damaskina
     
    #12
  13. 14.12.06
    Holla_die_Waldfee
    Online

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo zusammen,

    ich werde den Aufstrich nachher für heute Abend zubereiten, möchte aber die Nüsse durch Sonnenblumenkerne ersetzen (wegen Allergie). Meint ihr, dass das schmeckt?
     
    #13
  14. 04.02.07
    Idgie69
    Offline

    Idgie69

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Oh, das mit dem Einfrieren in kleine Behälter ist eine Super-Idee. Wieso bin ich da nicht eher drauf gekommen? Wenn ich die leckeren Aufstriche mache, ist das für mich als eine Person immer viel zu viel und nach drei Tagen kann ich die Sorte dann nicht mehr sehen. Aber einfrieren ist die Lösung :cool:
     
    #14
  15. 07.02.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo Natur-pur, [​IMG]

    herzlichen Dank für das tolle Rezept und die Idee mit dem Einfrieren. Ich denke das müsste mit ziemlich allen Brotaufstrichen - egal ob vegetarisch oder nicht - klappen. [​IMG] Das wäre ja super... ich habe in vier Wochen ein größeres Fest auszurichten und das Einfrieren würde mir enorm dabei helfen, die ganzen Brotaufstriche vorzubereiten.
    [​IMG]
     
    #15
  16. 03.03.07
    Kleopatra64
    Offline

    Kleopatra64

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo Gabi,
    habe gestern Abend deinen Aufstrich ausprobiert. Sehr lecker! Rezept ist archiviert! Vielen Dank und schönes Wochenende!
    Kleopatra64
     
    #16
  17. 23.02.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo nautr-pur!
    Sag mal wird der Apfel geschält oder nimmst du ihn mit Schale?
    Und konntre man die Nüsse gegen SBK austaschen, weil mein Papa auch keine Haselnüsse verträgt...ähm, auch eigentlich keine ungeschälten Äpfel....
    Die Streicheleinheiten verstauben bei mir im Regal...*schäm*
     
    #17
  18. 23.02.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo Sandra,

    ich nehme immer Äpfel mit Schale, weil ich es eine Schande finde, das Beste wegzuschmeißen, denn die meisten Vitalstoffe sitzen unter der Schale.

    Ich persönlich mag die SBkerne nicht so gerne im Aufstrich, allenfalls wenn sie vorher geröstet würden - wenn ich richtig überlege, eine äußerst interessante Alternative. Wie wäre es denn mit Mandeln, Cashews oder Macadamias. Verträgt er die auch nicht?

    Hol doch dein Streicheleinheiten-Buch noch mal raus. Es gibt so viele tolle Rezepte auch ohne Nüsse und Du hast ja auch die Möglichkeiten zur Variation.
     
    #18
  19. 23.02.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo natur-pur!
    Jetzt hab ich den Aufstrich mit SBK gemacht und mit Apfelschale...gerochen hat es schon mal lecker!!!
    Und das Buch hab ich auch mal rausgeholt, da sind wirklich tolle Rezepte drin, hatte ich schon total vergessen...ich hab es auch schon 9 Jahre...ups...
     
    #19
  20. 23.02.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Apfel-Zwiebel-Aufstrich

    Hallo Sandra,

    da hab ich ja dann Verstärkung. Vielleicht probierst Du ja auch mal was neues aus dem Buch aus und schreibst das Rezept dann hier rein...
     
    #20

Diese Seite empfehlen