Apfelauflauf

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Marion, 20.09.03.

  1. 20.09.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Das gabs bei uns heute Mittag, genauer gesagt, vor einer halben Stunde zum Nachtisch:

    Apfelauflauf (für 2-3 Pers.)
    ==================
    3 Äpfel schälen, vierteln, in den Mixtopf geben und kurz auf St. 3 zerkleinern (bitte aufpassen, das es kein Mus wird)
    Äpfel in eine Auflaufform geben.
    1 Banane bei St. 6 aufs laufende Messer fallen lassen,
    2 Eier, evtl. 1 Essl. Honig und 100 ml Sahne (ich hab halb Sahne/halb Wasser genommen) dazugeben und alles bei St. 5/50 Sek. rühren.
    Den Guss über die Äpfel verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 25 Minuten backen.
    Dazu schmeckt Vanillesosse oder -eis. Mann kanns natürlich auch so essen.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #1
  2. 20.09.03
    Elli
    Offline

    Elli

    mmmhhhh..... :lol:
    das klingt ja superlecker !
    was für Äpfel hast Du genommen ? eher säuerlich oder eher süß ?
     
    #2
  3. 20.09.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Elli =D
    ich habe Elstar genommen, weil ich die grad da hatte. Aber ich denke, es geht mit jedem saftigen Apfel.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #3
  4. 20.09.03
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    Hallo Marion,

    welch ein Zufall! Da war doch gerade vorgestern so ein Obstauto bei uns und hat gaaaanz viele Äpfel verkauft. Und rate mal welche! :wink:
    Ich habe gleich eine Apfeltarte gebacken und nun kann ich übermorgen noch Deinen Apfelauflauf ausprobieren. =D
    Liebe Grüsse,
    Susanne
     
    #4
  5. 20.09.03
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hi Marion,

    ich werd den Apfelauflauf nächste Woche mal ausprobieren aber eher als Hauptmahlzeit, denn meine Kids sind es nur süüüüüße!!!!!

    Gruß an Herrn Zabel zum zweiten Platz gestern :lol: :lol:
     
    #5
  6. 21.09.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Das freut mich, dass das Rezept so einen Anklang findet. :oops:

    Liebe Grüße
    Marion =D

    H.Zabel hat die Grüße huldvoll entgegengenommen. :wink:
     
    #6
  7. 12.11.03
    Woody
    Offline

    Woody

    Habe deinen Apfelauflauf gerade aus dem ofen geholt. Gibt es heute zum essen. Mal sehen was meine Männer dazu sagen werden.Sonst gibt es nämlich meistens griesauflauf ,wenn süßer Auflauf .
    Lecker richen tut er.
    Woody
     
    #7
  8. 12.11.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Woody =D
    ich hoffe, es hat Euch geschmeckt.
    Und da fällt mir ein, dass ich den Auflauf auch mal wieder machen könnte.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #8
  9. 13.11.03
    Woody
    Offline

    Woody

    Mein Mann hat ihn probeirt und gemeint ,dann lieber doch wieder griesauflauf.Mir hat er geschmeckt.Mein Sohn hat nicht mal probiert.Sah auch etwas gewöhnungsbedürftig aus. Komische farbe. So bräunlich, war aber warscheinlich von der Banane.
    Gruß Woody
     
    #9
  10. 04.04.07
    Rory
    Offline

    Rory Inaktiv

    AW: Apfelauflauf

    Hey Marion,

    ich hab heut deinen Auflauf gemacht und ich muss sagen,dass er wirklich lecker ist. :thumbup:
    Leider war er ein wenig wässrig...kann das an den Äpfeln liegen,die ich verwendet habe?

    lg
    Rory :p
     
    #10
  11. 04.04.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Apfelauflauf

    Hallo Rory=D
    hm.....ja, das könnte sein, eine andere Erklärung wüsste ich jetzt nicht. Waren es denn sehr saftige Äpfel?

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #11

Diese Seite empfehlen