Apfelernte ist in vollem Gange

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von molchi, 24.09.12.

  1. 24.09.12
    molchi
    Offline

    molchi

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hab zwei Apfelbäume im Garten und die haben dieses jahr irre viel Äpfel. Ich hab schon an Nachbarn und Freunde verschenkt, aber es bleibt immer noch genug übrig, sind zwar ungespritzte Bioäpfel, aber einfach zu viel.
    Ich mach immer Apfelmus, Apfelsaft und Gelee zum Haltbarmachen. Außerdem gibt's zur Zeit alle möglichen Apfelkuchen und sonstigen Apfelspeisen.
    Hat jemand vielleicht noch ein paar ausgefallene Ideen, was man mit Äpfeln machen könnte.Für ein paar Rezepte wär ich echt dankbar.
    Viele liebe Grüße
    Molchi
     
    #1
  2. 24.09.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

  3. 24.09.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo Molchi,

    ich mache aus frisch gepresstem Saft sehr gerne meinen Apfellikör. Der kommt überall super an und ist ruck zuck gemacht. Ich hoffe ich schaffe es den Link zu setzen.Apfellikör a la Donaunixe

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    den werde ich sicher dieses Jahr auch wieder machen.
    Von der Haltbarkeit her ... ich hab noch etwas vom letzten Jahr und der schmeckt noch richtig gut.
     
    #3
  4. 30.09.12
    molchi
    Offline

    molchi

    Hallo Ihr Lieben,

    danke für die vielen Tipps. Vor allem den Apfellikör werde ich mal probieren.
    Komm leider erst jetzt dazu mich zu bedanken, weil bei uns mal wieder so viel los war. Hab mich noch überreden lassen, beim Erntedank-Teppich in der Kirche mitzumachen und das ist eine richtige Fieselarbeit (zusätzlich zu den Äpfeln.)
    Also nochmal herzlichen Dank.
    LG Molchi=D
     
    #4
  5. 30.09.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    zuviele äpfel ? wie wäre es mit dem Kindergarten die freuen sich wenn
    sie was abbekommen und können mit den Kindern was machen..

    Ich entsafte die Äpfel mit Dampf und gleich in Flaschen gefüllt hält sich
    das gut und ich kann es weiterverwenden für Sirup und Gelee..

    Apfelgelee mit Ingwer auch sehr lecker...

    gruss Uschi
     
    #5
  6. 03.10.12
    molchi
    Offline

    molchi

    Hallo Marmeladenköchin

    danke für die Tipps. Leider werden unsere Kindergärten bereits von einem Obstanbauer hier in der Gegend versorgt. Aber ich hab meinen Kindern jetzt jeweils einen Korb für ihre Klasse mitgegeben. Und sonst gibt es jetzt halt Apfelmus, Gelee, Saft .........
    Liebe Grüße
    Molchi
     
    #6
  7. 03.10.12
    renette
    Offline

    renette

    #7
  8. 03.10.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo

    Apfelstrudel und -kuchen kannst du gut einfrieren

    Apfelpfannkuchen auch sehr lecker
    Apfelküchle kannst du auch einfrieren
    Bratäpfel
    Bratapfelmarmelade

    wenns noch Holunder gibt
    Apfel-Holunder Marmelade
     
    #8
  9. 04.10.12
    bine12
    Offline

    bine12

    eben entdeckt

    Gef
     
    #9
  10. 02.12.12
    molchi
    Offline

    molchi

    Hallo Bine12 und renette,

    danke für die Hinweise. Tut mir leid, dass ich erst so spät antworten und mich bedanken kann, aber mir gings gesundheitlich in den letzen Wochen nicht so gut, aber jetzt ist es wieder und besser und ich hab wieder den Kopf frei für Rezepte und Kochen und Danke sagen und und und..... also nochmal vielen Dank.

    Aus den Äpfeln ist Apfelmus, Apfelbrot, Apfelringe geworden und ganz viele hab ich verschenkt und ein paar liegen noch in Garage und Keller.
    Und jetzt werd ich erst mal Plätzchen backen.
    Ich wünsch Euch eine schöne Adventszeit.
    Molchi
     
    #10

Diese Seite empfehlen