Anleitung - Apfelkrapfen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Honey65, 03.02.08.

  1. 03.02.08
    Honey65
    Offline

    Honey65

    Ich habe gestern so geniale Apfelkrapfen gebacken,
    die müßt ihr auch mal ausprobieren !

    Für 12 Stück braucht ihr:

    1/2 Würfel frische Hefe
    125 ml Milch
    2 TL Zucker

    250 g Mehl
    1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
    40 g Zucker
    1 Ei
    40 g weiche Butter

    1,5 l Öl

    1 Apfel vorzugsweise Elster
    4 EL Zucker
    1/2 TL Zimt

    Milch, Hefe und Zucker in den TM 3 min / 50° / Stufe 2
    Mehl, Zitronenschale, 40 g Zucker, Ei und Butter dazu 2 min / Knetstufe
    Teig sollte glatt sein.

    30 min gehen lassen.

    Öl in Friteuse auf 160 °C erhitzen.

    Apfel schälen und in 12 gleiche Stücke teilen.
    Teig ebenfalls in 12 gleich Stücke teilen und
    die Apfelstücke mit dem Teig umwickeln, dafür
    den Teig mit bemehlten Händen zur Kugel formen.
    Apfelkrapfen portionsweise
    in der Friteuse 4 -5 min goldbraun backen.

    Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
    Zucker und Zimt mischen und die lauwarmen
    Krapfen darin wälzen.

    Frisch verzehrt schmecken sie am besten !

    Helau, Alaaf, Narri-narro !

    Honey65
     
    #1
  2. 04.02.08
    Chrispi
    Offline

    Chrispi

    AW: Apfelkrapfen

    Hallo. Deine Apfelkrapfen klingen lecker! Hab gerade Mini-Krapfen gemacht. Deine werd ich morgen zum Mittagessen machen und `ne Suppe dazu.
    Danke für die Rezeptidee!
     
    #2

Diese Seite empfehlen