Apfelkuchen mit Kakao

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Kerstin W., 24.08.08.

  1. 24.08.08
    Kerstin W.
    Offline

    Kerstin W.

    Hallo,

    obwohl's hier schon soviel Apfelkuchen-Rezepte gibt, stell ich Euch heute unseren Lieblingsapfelkuchen rein.
    Geht fix und schmeckt lecker.

    Apfelkuchen mit Kakao

    4-5 große Äpfel.............schälen, entkernen, vierteln in Stücke schneiden.
    Backofen auf 200° vorheizen, Umluft 180°.
    125 g Nüsse ................mahlen und umfüllen.
    200g weiche Butter
    200g Zucker
    4 Eier......................... 3 Min Stufe 3.
    Nüsse (von oben)
    1 Pck. Backpulver
    200 g Mehl
    1 TL Zimt
    2 EL Kakao ...................zugeben und 30 sec. Stufe 2.

    Teig noch mit dem Spatel verrühren. Äpfel zugeben. Alles mit dem Spatel nochmal untermengen.

    55-60 Min 200° backen. Evtl. Kuchen nach 40 Min mit Backpapier abdecken.

    Kuchen abkühlen lassen. Puderzucker drauf, oder für Schleckermäulchen Schokoguss.

    Vielleicht mag ihn ja jemand ausprobieren.

    Schönen Abend wünscht Kerstin
     
    #1
  2. 24.08.08
    annielair
    Offline

    annielair

    AW: Apfelkuchen mit Kakao

    Hallo Kerstin,

    danke für das Rezept, wird die Tage auf jeden Fall ausprobiert.

    Eine Frage noch, hast du eine SPringform genommen oder welche Form ?

    Gruß Kathrin
     
    #2
  3. 27.08.08
    Kerstin W.
    Offline

    Kerstin W.

    AW: Apfelkuchen mit Kakao

    Hallo Kathrin,

    ja eine Springform.
    Die Äpfel sind dann im ganzen Teig und dadurch wird der Kuchen schön saftig.

    Schreib doch, wenn Du in ausprobiert hast.

    Schöne Grüße
    Kerstin
     
    #3

Diese Seite empfehlen