Apfelkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Kiwis_Nest, 14.10.12.

  1. 14.10.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Heute habe ich einen schnellen und luftigen Apfelkuchen für Euch. Das ist ein altes Rezept aus meiner Schulzeit. Ich liebe ihn und habe ihn nun TM tauglich gemacht.


    Apfelkuchen

    130g Butter/Margarine
    130g Zucker
    1 EL Vanillezucker
    3 Eier

    1 Min./St.4

    200g Mehl
    2 TL Backpulver
    2-3 EL Milch

    3 Min./St.4-5

    den Teig in eine gefettete Springform (26er) gießen

    4-5 Äpfel vierteln, schälen und einschneiden und
    auf dem Teig verteilen

    Backofen auf 180°C vorheizen
    Und den Kuchen 35-40 Min. backen

    Den noch heißen Kuchen mit warmer Aprikosenmarmelade bestreichen und mit Puderzucker bestreuen
     
    #1
  2. 14.10.12
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo Kiwi,

    als ob wir in der selben Schule gewesen wären.
    Ich mach das gleiche Rezept schon seit Jahren. Ein Rezept aus dem Fach Hauswirtschaft:p
     
    #2
  3. 14.10.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Donaunixe
    genau daher ist es ;) Ich habe es lange nicht gemacht, aber seit einigen Tagen geisterte es mir durch den Kopf ;)
     
    #3
  4. 14.10.12
    winona123
    Offline

    winona123

    Hallo,
    normal schreibe ich ja nicht und drücke nur Danke wenn mir ein Rezept zusagt und ich es nachgebacken habe.

    Doch hier mache ich eine Ausnahme. Diesen Kuchen haben auch wir im Hauswirtschaftlichen Zug in der Realschule gebacken.
    Nun habe ich es wieder.

    Danke schön.
     
    #4
  5. 14.10.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Bine
    dann kannst Du es ja wieder mal backen ;)
     
    #5
  6. 14.10.12
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Huhu,

    ich war auch bei euch in der Schule ;)
     
    #6
  7. 14.10.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    :-O Hallo Anke
    das ist ja toll...hihi
    Da kann man mal sehen, wie einfallslos die Lehrer waren ;)
     
    #7
  8. 14.10.12
    Diopta
    Offline

    Diopta

    *kicher*
    Der Apfelkuchen meiner Mutter sieht auch so aus! :cool: (-> Hauswirtschaftsschule ^^)
    Über die Zutaten/Mengen kann ich nichts sagen, da ich ihn nie nachgebacken habe.
     
    #8
  9. 14.10.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Huhu,

    ist das nicht der Apfelkuchen, sehr fein, der jahre- oder eher jahrzehntelang auf jeder 5. Backpulvertüte war? =D

    Keine Ahnung ob er da noch ist - ich kaufe schon lange keine Tütchen mehr.....
     
    #9
  10. 14.10.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Kaffeehaferl
    keine Ahnung was auf den Tüten steht...habe ich eherlich gesagt noch nie gelesen ;)
     
    #10
  11. 14.10.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  12. 15.10.12
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Kiwi

    Ich bin begeistert von deinen Fotos. Eine wahre Freude die anzuschauen.
     
    #12
  13. 15.10.12
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Da schließe ich mich an - wirklich toll!

    Mit welcher Software hast Du die bearbeitet?

    Gruß
    Tani1608
     
    #13
  14. 15.10.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Tani und Papillon
    danke für das Lob ;)
    Ich bearbeite solche Fotos mit Photoscape. Das gibt es kostenlos im www zum downloaden. Ist ein schönes Programm. Sonst arbeite ich noch mit Picture it, irfan view und Corel
    Schaut mal in meinem Blog http://kiwisnest1965.blogspot.de/ da gibts noch vie mehr Fotos, Rezepte und mehr ;)
     
    #14
  15. 16.10.12
    samia joelina
    Offline

    samia joelina

    Hallo zusammen,

    ich war auch in einer Hauswirtschaftsschule und als ich die Bilder vor den Kommentaren las dachte ich sofort, den habe ich dort auch gelernt und sehr oft daheim gemacht , "Apfelkuchen sehr fein " nannte er sich damals.
     
    #15
  16. 16.10.12
    Choco
    Offline

    Choco Inaktiv

    Huhu,

    den 'Apfelkuchen sehr fein' kenne und liebe ich auch seit meiner Kindheit, er ist in dem inzwischen recht alten Dr. Oetker Backbuch meiner Mutter enthalten.

    Ich glaube, es war auch der erste Kuchen, den ich als Teenie selbst gebacken habe. ;)

    Manchmal haben wir ihn auch mit Schattenmorellen aus dem Glas anstelle der Äpfel gebacken, das ist eine köstliche Variante.

    Grossartige Idee, das Rezept jetzt zum Beginn der Apfelsaison einzustellen! :hello1:
     
    #16
  17. 16.10.12
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Ich hab noch Äpfel über, und werd damit diesen leckeren Apfelkuchen backen.
     
    #17
  18. 19.10.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo Kiwi,
    wollte schon die ganze zeit deinen Apfelkuchen backen.
    Nun ist er im Ofen, die Zubereitung ist sehr einfach ;)
    den werden wir morgen Nachmittag genießen lg
     
    #18
  19. 30.01.13
    Becci86
    Offline

    Becci86

    Hallo Kiwi

    Habe letztens wieder mal deinen Kuchen gebacken und muss mich jetzt endlich mal bedanken.
    Der ist so einfach und trotzdem so lecker. Dankeschön..........
    Hab sogar mal daran gedacht ein Foto zu machen.
     
    #19
  20. 31.01.13
    muttiathome
    Offline

    muttiathome

    Guten Morgen,

    super, gestern noch meinte mein Männe ich soll mal wieder so einen Apfelkuchen machen. Ich hatte aber kein gutes Rezept.
    Klasse, jetzt hab ich eins. Wird gleich heute gemacht.

    Wünsch euch einen schönen Tag

    Petra
     
    #20

Diese Seite empfehlen