Apfelküchle

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Kerstin83, 31.10.06.

  1. 31.10.06
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Hallo, heute mache ich Apfelküchle.
    Wollte euch das einfache aber leckere Rezept nicht vorenthalten:

    Zuerst einen dickflüssigen Pfannkuchenteig herstellen.

    etwa 1/2l Milch
    2 Eier
    etwas Salz
    in den Mixtopf geben und 15 sec Stufe 2 verrühren.
    250g Mehl
    dazugeben und 15 sec Stufe 4 unterrühren
    etwa 30 min stehen lassen
    (wenn der Teigzu dünn ist, einfach mehr Mehl dazu)

    Dann:
    etwa 500g Äpfel schälen, Kernhaus entfernen und in dickere Scheiben schneiden.
    Diese im Pfannkuchenteig tauchen und in reichlich Fett ausbacken. Mit Zucker und Zimt bestreuen.

    Natürlich kann auch jeder andere Pfannkuchenteig verwendet werden.

    Viele Grüße Kerstin
     
    #1
  2. 07.03.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Apfelküchle

    Hallo Kerstin,=D=D=D

    ich habe gerade dein Rezept für Apfelküchle ausprobiert!

    Es ist superlecker und geht ganz schnell!

    Wenns aber noch schneller gehn soll, als bei dir, hab ich einen Tip!

    Ich hab die Zutaten für den Teig alle in den Topf und kurz auf Stufe 4 verrührt.

    Die Äpfel habe ich nicht in Ringe geschnitten, sondern geviertelt,
    zum Teig dazugegeben und auf Stufe 4, 3-4 Sekunden klein gemacht.

    Fertig, ich musste nur noch die Küchle ausbacken!;););)

    Dieses Rezept wandert in meinen Ordner!
    [​IMG][​IMG]


    Danke !!!;););)
     
    #2
  3. 14.03.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Apfelküchle

    Diese Apfelküchle gibts heute Mittag wieder!!!

    Teenies freuen sich schon!!!;););)
     
    #3
  4. 31.07.09
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Heute Mittag gab es bei uns wieder Apfelküchle.

    Dieses mal nach der Variation von Siggi.

    Waren total lecker!
     
    #4
  5. 27.08.09
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    Teig ist fertig, wird gleich gebacken und Info abgegeben (zubereitet wurde nach der Art von Goldfisch).
     
    #5
  6. 27.08.09
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    die Küchlein sind ganz gut gelungen - Danke für's Rezept.
     
    #6
  7. 21.04.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen! :grommit:

    Bei uns gab es heute die Apfelküchle. Sie waren schnell gemacht und haben klasse geschmeckt. Dazu gab es noch eine Kartoffelsuppe.

    Liebe Grüße von BETTINA :flower:
     
    #7
  8. 21.04.10
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Die Küchle könnt ich auch mal wieder machen.

    Mal sehen, hab noch ein paar Äpfel, die weg müssten...
     
    #8
  9. 20.10.11
    Luni-Mix
    Offline

    Luni-Mix

    Hab die schnelle Variante von Goldfisch gemacht. Sehr lecker! Allerdings werde ich zum Teig das nächste Mal doch etwas Zucker reingeben. Wir lieben´s süss:rolleyes:
     
    #9

Diese Seite empfehlen