Apfelsaft

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von Mady, 20.10.11.

  1. 20.10.11
    Mady
    Offline

    Mady

    Apfelsaft ist vielleicht nicht die richtige Bezeichnung, Nektar wâre angebrachter, denn der Saft ist etwas dickflüssig. Super lecker ist er auf jeden Fall, also wenn ihr auch so viele Äpfel dieses Jahr habt, dringend probieren;)



    900ml Wasser, 100 g Zucker 10 Minuten bei 90°C, Stufe 2
    3 grosse Äpfel schälen, in Stücke schneiden und mit dem Saft einer Zitrone zufügen, 10 sekunden auf 5 mixen und dann 50 sekunden mit den Turbo
    Den Saft durch ein Sieb filtern und abkühlen lassen, hâlt sich gut 4/5 Tage Im Kühlschrank.

    Das überbleibende Apfelmuss kann man toll für einen schnellen Nachtisch für zwei personen verwenden. Mit ein bisschen mascarpone und Spekulatiuskrümmeln ist das super :wink:
     
    #1

Diese Seite empfehlen