Apfelschäler

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Gabriela88, 01.12.09.

  1. 01.12.09
    Gabriela88
    Offline

    Gabriela88

    Hallo, gestern hat mir meine Mutter einen Apfelschäler mitgebracht, den sie für mich bei Amazon bestellt hat. Hat bei Amazon die Nr. B000XZZHKK (muss man beim Suchen eingeben). Zuerst dachte ich: So ein Quatsch (eigentlich hasse ich es wenn sie für mich was bestellt ohne vorher zu fragen) und habe ihn von gestern auf heute nicht mal angeschaut. Heute war mir nun danach ihn auszupacken und auszuprobieren (damit ich nicht blöd dastehe, wenn Mama fragt wie das Gerät denn so ist). Und was sage ich euch: Es ist Spitze! Man kann die Äpfel schälen und gleichzeitig als Spirale schneiden oder nur schälen, indem man das hintere Messer runterklappt. Funktioniert tadellos. Ich kann es nicht fassen! Auch für schnellen Apfelkuchen super.

    Das Gerät ist aus Metall und macht einen ordentlichen Eindruck. Und als ich den Preis gesehen habe, war ich angenehm überrascht.

    Lieber Gruß
    Gaby:)
     
    #1
  2. 01.12.09
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo Gaby

    den habe ich schon 2 Jahre meiner ist von Pearl
     
    #2
  3. 01.12.09
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    Hi Gaby,

    das ist ja lustig.=D Neben so manchen Gemeinsamkeiten: Den Apfelschäler von Pearl.de habe ich auch wobei ich ihn auch schon letztes Jahr im Herbst mal im hiesigen Supermarkt, der eher dafür bekannt ist, das er schlecht sortiert ist - gesehen habe.

    Ich mag dieses einfache Gerät sehr, da es wirklich auch eine sehr angenehme Arbeitserleichterung ist.... und wie du schreibst ist er für einen schnellen Apfelkuchen besonders gut einsetzbar.

    Er funktioniert allerdings nur bei Äpfeln mit glatter Schale sehr gut, bei runzeligen Äpfeln klappt das Schälen nicht wirklich gut.

    liebe Grüße
    hefi
     
    #3
  4. 01.12.09
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    den habe ich auch (war mal ein Geschenk eines Vertreters) - sollte ich mal wieder rauskramen ;)
     
    #4
  5. 01.12.09
    Gabriela88
    Offline

    Gabriela88

    Hallo zusammen,
    oh, da bin ich mit dem Apfelschäler aber wirklich ziemlich hinten an, wenn ihr ihn alle schon kennt. Auf meinem steht: Rosenbaum&Söhne, aber ich denke die sind baugleich. Das Teil gefällt mir so gut, dass ich schon überlegt habe ihn an Weihnachten zu verschenken, vielleicht sogar mehrmals.

    @hefi: Das ist lustig, wieder eine Gemeinsamkeit! Und dabei hat sich der Apfelschäler ja nur zufällig zu mir verirrt, wahrscheinlich hätte ich ihn niemals selbst entdeckt=D.

    Liebe Grüße
    Gaby:)
     
    #5
  6. 01.12.09
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    hallo Gaby,

    weißt du wie ich zu "Meinem" kam ? Auch per Zufall.=D
    Auf einem Schultreffen (Eltern und Kinder) hatte 1 Mutter den Apfelschäler mitgebracht und ließ die Kinder als gesunden Snack die Äpfel schälen. Die Kids waren natürlich alle schwer begeistert von dem Teil und viele Eltern waren es auch.
    Aus irgendeinem Grund (weiß nicht mehr warum) war ich bei diesem Treffen nicht dabei und mein Sohn erzählte mir beim Abtrocknen zu Hause so ganz nebenbei von dem Apfelschäler....und das wo er leider trotz endlos vieler Versuche von mir keinerlei Obst isst, aber die Technik dieses Gerätchens hatte ihn wohl fasziniert und er weiß von mir das ich immer sehr an küchentechnischen Arbeitserleichterungen interessiert bin.....
    Dann hab ich sofort bei anderen Eltern nachgefragt und mußte ihn dann auch unbedingt kaufen....:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Ohne dieses Gesprächs meines Sohnes wäre ich nie auf die Idee gekommen nach so einem Teil zu suchen bzw. ich wüsste überhaupt nicht das irgendein praktisch denkender Mensch so ein Maschinchen erfunden hat....

    Und das mit dem Verschenken ist eine prima Idee. Das hatte ich auch schon überlegt, denn es ist ein wirklich einfaches aber auch sehr praktisches Geschenk, das nicht gleichzeitig wieder unverschämt teuer ist...und die Wahrscheinlichkeit das der Beschenkte das Teil schon hat ist auch nicht allzu groß - denke ich mal zumindest...

    liebe Grüße
    hefi
     
    #6
  7. 01.12.09
    Thermolinchen
    Offline

    Thermolinchen Frau für alle Fälle

    Hallo, hab mir das Teil gerade bei Amazon angesehen, sieht genial aus. Bleibt der Apfel ganz und das Gehäuse ist draußen z.B. für diesen genialen Apfelkuchen mit Pudding drumrum? Bei dem Preis.... könnte man sich ja zulegen. Was haben die für Versandkosten?
     
    #7
  8. 02.12.09
    Gabriela88
    Offline

    Gabriela88

    Hallo,
    du kannst den Apfel entweder nur schälen, ohne das Gehäuse zu entfernen (das kann man ggf. mit einem Gehäuseentferner machen für Bratäpfel z.B.) oder du kannst den Apfel schälen, gleichzeitig entkernen und in Spiralen schneiden. Vor allem für Apfelkuchen ist das super, aber auch zum Essen. Meine Mama hat bei Amazon 6,99 Euro und 3,95 Euro Versand bezahlt bei Fa. Schnelllieferung oder so ähnlich (also nicht bei Amazon selbst).

    Lieber Gruß
    Gaby:)
     
    #8

Diese Seite empfehlen