Apfelschnecken

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Kruemmelchen, 24.06.04.

  1. 24.06.04
    Kruemmelchen
    Offline

    Kruemmelchen

    Ich sag nur lecker, lecker, lecker,...... :p =D :p =D

    Apfelschnecken

    Teig:
    1 Würfel Hefe
    4 El Zucker
    150 ml Milch
    2 Tl Vanillezucker
    1 Pr Salz
    100 g Halbfettmargarine
    2 Eier
    500 g Mehl

    Alle Zutaten bis auf das Mehl in den TM geben, 3 Minuten, 50° Stufe 2 verrrühren.
    Mehl zugeben und 2,5 Minuten Brotstufe.
    Teig aus dem TM nehmen und gehen lassen.

    Füllung:
    8 Äpfel
    3 Tl Zimt
    4 El Zucker
    2 Tl Zitronenschale
    2 El Zitronensaft

    Die Äpfel schälen, kerngehäuse entfernen und achteln.
    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und ca. 20 Sekunden auf Stufe 3 zerkleinern bzw. vermischen.

    Teig ausrollen und Apfelmasse darauf verteilen.
    Teig wieder aufrollen und Schnecken abschneiden.
    (Ich halbier den Teig meist und bekomm dann ungefähr 2 mal 12 Schnecken herraus)
    Auf ein mit Backpaier belegtes Blech legen und mit Milch einstreichen.
    Auf mittlerer Schiene bei 180° ca. 20 Minuten backen.

    Schmecken lauwarm herrlich! :lol: :lol:

    Am besten noch etwas Schlagsahne und eine Kugel Vanilleeis dazu - ein Traum!
    Aber eine Tasse Kaffee tut´s auch :oops: :oops:


    Viel Spass und gutes Gelingen

    Heike :wink:
     
    #1
  2. 24.06.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Heike,
    noch so ein tolles Schneckenrezept,danke!
    Und diese sind am nächsten Tag sicher durch die Apfelfüllung auch nicht so trocken wie die Nussschnecken.
    LG Maria
     
    #2
  3. 25.06.04
    Kruemmelchen
    Offline

    Kruemmelchen

    Sieht aus als wären wir vom Schneckenfieber gepackt!
    Ist das ansteckend?????????????? :roll: :-O :lol: =D :roll: :-O :lol: =D

    Sind aber auch einfach lecker und soooo praktisch.

    Heike

    :wink: :wink:
     
    #3
  4. 25.06.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Heike,
    super, dass sind ja fettarme Schnecken, vor allem wenn man es schafft, sie ohne (!) Schlagsahne zu essen.
    Werde ich doch glatt mal ausprobieren, vielleicht nächste Woche, wenn ich mehr Zeit habe...
    Das Rezepte werde ich gleich abspeichern...
    Danke!
     
    #4
  5. 26.06.04
    Bussi
    Offline

    Bussi

    Hallo,

    mich hat auch das Schneckenfieber gepackt. Nach den Vanilleschnecken, die ich schon zwei Mal innerhalb von 3 Tagen gebacken habe, nun Apfelschnecken.........wird bald probiert!!!! DANKE


    LG Bussi
     
    #5
  6. 04.03.07
    gaja
    Offline

    gaja gaja

    AW: Apfelschnecken

    Hallo
    Hab grad auf die Schnelle deine Apfelschnecken gemacht.
    Suuuuuuuuuuuuuuuuuuperlecker:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    Sind schon fast weg.
     
    #6
  7. 13.04.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Apfelschnecken

    Danke fürs Rezept

    Aber noch eine Frage Ihr schreibt alle nur fürs Bachen die Gradzahl und die Zeit dazu, ein Leihe wie ich wüsst gern noch Unter Oberhitze oder Heißluft.
    Schäm :confused5: auch sehr es noch nicht so gut selbst zu wissen oder umsetzen zu können.
    Habe es aber trotzdem schon abgespeichert und wenn die Apfelsaison wieder losgeht die Nachbarn wieder nicht wissen wohin mit den Äpfeln, nehm ich sie gern, denn ich hab ja dann von euch Unterstützung;););)

    LG an Euch alle
    Nini
     
    #7
  8. 20.01.08
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Apfelschnecken

    Hallo Heike,

    habe heute die Apfelschnecken ausprobiert und die sind sowas leckeres,
    man muß sie probieren und ist begeistert.
    Danke für Dein Rezept.Dafür bekommst Du von mir die Sterne.

    Gruss Gisela
     
    #8
  9. 25.02.08
    töffelchen
    Offline

    töffelchen

    AW: Apfelschnecken

    Hallöchen,
    die Schnecken klingen super, hab heute Pizzaschnecken und vor ein paar Tagen die Blätterteigschnecken gemacht, alle prima.
    Jetzt ist mal was süsses dran =D
    Töffelchen
     
    #9
  10. 29.05.08
    töffelchen
    Offline

    töffelchen

    AW: Apfelschnecken

    Hallihallo,
    muss nochmal was zu den Schnecken sagen. Sie kommen überall super an.
    Hatte letztens zu wenig Äpfel und hab dann die Masse einfach mit Apfelmus aufgestockt, hat auch klasse geklappt.
    Nur, quillt die Apfelmasse beim abscheiden bei euch auch so raus?

    Trotzdem, wie lieben sie.
    Gruss Töffelchen
     
    #10

Diese Seite empfehlen