Apfelstrudeleis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Kerzenfee, 22.11.06.

  1. 22.11.06
    Kerzenfee
    Offline

    Kerzenfee

    Apfelstrudeleis

    400-500g Äpfel
    1 Becher Sahne
    Rum
    Rosinen
    Mandelblättchen

    Äpfel (geschält,in Stücken) min. 24 Std. einfrieren, Rosinen in Rum einlegen
    Äpfel auf Stufe 7 zerkleinern - ca. 10-20 Sek.
    Sahne zugeben bis eine Softeis ähnliche Masse entsteht (habe ca. 3/4 eines Becher gebraucht)
    Portion Eis mit in Rum getränkten Rosinen verfeinern und mit Mandelblättchen garnieren - supereinfach superlecker - super ZUCKERFREI!!!:wav: :wav:
    meine Gäste waren begeistert!!

    gutes Gelingen
    wünscht Kerzenfee
     
    #1
  2. 22.11.06
    Mo
    Offline

    Mo

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo Kerzenfee,
    das klingt wirklich sehr lecker - wie hast Du es geschafft, daß die Äpfel nicht braun anlaufen?? Das könnte ich mir als "optische Einschränkung" vorstellen, wenn das Eis so ein bißchen bräunlich aussieht - oder macht das nichts?
    Ich habe es auf jeden Fall gespeichert und vielleicht schaffe ich es in den nächsten Tagen es auszuprobieren. Danke für das Rezept.
    LG
    Mo
     
    #2
  3. 22.11.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo Kerzenfee,

    juuuiiiii hört sich das gut an!!!! Ich habe es mir schon notiert. Das wäre auch ein prima Nachtisch für Weihnachten!!!!!

    Danke schöööööööööööööööööönnnnnnnnnnnnnn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #3
  4. 22.11.06
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Apfelstrudeleis

    Danke. Werde ich die Tage mal ausprobieren. Bei uns gibts immer Apfelstrudeljoghurt vielleicht mix ich den mitdrunter.
     
    #4
  5. 22.11.06
    Kerzenfee
    Offline

    Kerzenfee

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo zusammen!
    Freut mich, daß es nach Eurem Geschmack zu sein scheint...

    @Mo - ich war schneller als sich die Äpfel färben konnten, man kann aber auch mit Zitronensaft arbeiten - wobei ich dann je nach Süße der Äpfel vielleicht doch noch Zucker hinzugeben würde...

    @Hütti - genau das haben meine noch-nicht-Thermomix-Besitzer-Gäste auch festgestellt... !!

    @tihv - das hört sich auch sehr lecker an - bitte sag`Bescheid wie es war!

    liebe Grüße
    Kerzenfee;)
     
    #5
  6. 26.11.06
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo Kerzenfee,
    das hört sich ja total lecker an. Ich freue mich schon darauf und werde es ausprobieren, sobald ich einen TM habe.
    Liebe Grüße
    Julii
     
    #6
  7. 26.11.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo Kerzenfee,

    hört sich ja super an. Kann man die Äpfel auch länger einfrieren?
    Hast Du das schonmal probiert? Also ich meine, daß man sie so 1-2 Wochen vorher schon einfriert.
     
    #7
  8. 29.11.06
    Kerzenfee
    Offline

    Kerzenfee

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo zusammen...

    @Julii
    ist er schon bestellt??? oder geht es noch um die Entscheidung - ich hoffe für Dich, daß die erste Variante stimmt!!!

    @Küchenhilfe
    ...dazu kann ich leider nichts sagen, da ich die Äpfel immer ausschließlich für das Eis einfriere... probier es aus und schreib du es uns!!! Danke!

    liebe Grüße
    Kerzenfee:p
     
    #8
  9. 30.11.06
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    AW: Apfelstrudeleis

    @kerzenfee

    Er ist noch nicht bestellt ... es geht noch um die endgülgite Entscheidung!
    Ich finde den Franzosen ja mächtig beeindruckend, aber: Meine anderen 20 Küchenfreunde (Zauberstab, Mixer, Rührmaschine, der 3-stufige Dampfgarer für 20 Euro, der Brotbackautomat ...), die Jacques ersetzen will, kämpfen noch dagegen ... und umschmeicheln mich damit, was sie alles können und was Jacques nicht kann ... und wievel er kostet und wie bescheiden sie sind ... Mal sehen, wie lange sie und ich noch durchhalten ...
     
    #9
  10. 02.12.06
    Kerzenfee
    Offline

    Kerzenfee

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo Julii,

    oh je, oh je.... ich kann es schon ganz deutlich erkennen.... da ist es wieder... dieses heimtückische virus.... Thermo-Mixus-Ich-Kauf-Dich-Irgendwann !!!!:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: Du solltest gut aufpassen... das kann ganz schön hartnäckig werden.... ich hatte es länger als 1 Jahr und dann hat es mein Immunsystem geknackt... - zum Glück - und das obwohl James bereits bei mir wohnte... ich kann nur sagen, daß ich mit der Entscheidung James für Jaques zu verlassen äußerst glücklich bin... mein Leben ist jetzt besser ... hi hi...:p
    Entscheide Dich richtig!!! Viel Erfolg dabei... bei uns steht ja auch gerade wieder eine Entscheidung :rolleyes: an... unter Vermischtes kannst Du mehr darüber lesen, wenn du Interesse hast...
    Alles Liebe
    Kerzenfee
     
    #10
  11. 20.12.06
    Aliso
    Offline

    Aliso

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo Kerzenfee,
    auch ich möchte Dein Eis zu Weihnachten ausprobieren. Nimmst Du von der Sahne einen 200 g oder 250 g - Becher?

    Frohe Weihnachten und LG

    Aliso:rolleyes:

    Hallo Julii,
    ich habe meinen TM wirklich noch nicht lange, aber bin froh, dass ich ihn habe. Nehm ihn täglich in Gebrauch.
    Mit dem Bestellen solltest Du nicht mehr lange warten - morgen ist die letzte Gelegenheit, ihn zum alten Preis und ohne Expresszuschlag zu bestellen. ...also nix wie hin

    Frohe Weihnachten und LG

    Aliso
     
    #11
  12. 23.12.06
    Kerzenfee
    Offline

    Kerzenfee

    AW: Apfelstrudeleis

    Hallo Aliso,

    bei meinem Rezept handelt es sich um einen 200g Becher - man muß die Sahne aber nach und nach dazugeben - kann sein, daß man garnicht alles braucht - je nach Apfelsorte...

    schöne Weihnachten
    liebe Grüße
    Kerzenfee
     
    #12

Diese Seite empfehlen