Apfelstrudels Räuberbraten mit Fotos

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von sterlinchen, 05.03.07.

  1. 05.03.07
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Hallo,
    mit Genehmigung von Apfelstrudel kopier ich euch hier was rein was sich ziemlich lecker anhört, Danke!

    AW: Räuberbraten
    Zitat:
    Zitat von sterlinchen
    Huhu,
    wo find ich denn den
    Räuberbraten?

    Hab hier vergeblich gesucht:sad:


    Hallo Sterlinchen,

    ich hatte irgendwann mal ein Rezept, find es aber nicht mehr. Den Räuberbraten habe ich also aus dem Gedächtnis gemacht.

    ca 1 kg Schweinebraten von oben nach unten einschneiden - nicht ganz durch!!!
    Marinade: 1 Essl. Ketchup, 2 Essl. Senf, 1 Essl Knoblauchsoße von Maggi - alles vermischen
    1 Zwiebel in Ringe schneiden
    Den Braten Scheibe für Scheibe aufklappen, innen mit Marianade bestreichen und ein paar Zwiebelringe reinlegen
    Entweder zusammenbinden oder mit Zahnstochern die Scheiben wieder zusammenstecken.
    Braten aussenrum würzen und mit restlicher Marinade bestreichen,
    Ab in den Crocky, Tomaten, Paprika und Zwiebeln in Würfel aussenrum - und los gehts

    1 Std. High, dann low ca 3 Std.
    Dann hab ich Mehl mit Sahne verrührt und reingegeben, noch 1 Std. auf High und gut wars. Die Sosse hab ich im Thermomix püriert.
    Vorsicht beim Würzen, zusammen mit dem Senf in der Marinade wird es gerne zu scharf.

    Hoffentlich schmeckt es euch so gut wie uns

    Grüßle Apfelstrudel
    __________________
    Ärgert dich mal Nachbars Pudel,
    gönn dir einen
    APFELSTRUDEL!
    [​IMG]
     
    #1
  2. 05.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Räuberbraten von "Apfelstrudel"

    Hallo Apfelstrudel,
    hmmmmm! Und schon hat sich die Frage erledigt, was ich morgen kochen soll :rolleyes: !!!! Hört sich toll an!
    Liebe Grüße
    Gela
     
    #2
  3. 06.03.07
    Zuckerbäckerin
    Offline

    Zuckerbäckerin

    AW: Räuberbraten von "Apfelstrudel"

    Hallo an die Erfinderin des Räuberbratens!

    Da ich ja schon viel mitmache, aber halt nicht alle Trends,
    bin ich (noch) ohne Crocky. ;)

    Habt Ihr eine Vorstellung/Erfahrung, mit welchen Temperatureinstellungen man den Braten im Umluftherd wie lang braten muß?
    Das Rezept hört sich soo
    lecker an...

    Danke Euch für die Tips vorab.

    Eine Crocky-lose lässt grüßen,
     
    #3
  4. 06.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Räuberbraten von "Apfelstrudel"

    das muesste auch im V*roma Garaufsatz (der untere Teil funktionieren) da der Braten ja so aufgeschnitten ist sollte der Dampf gut alles erreichen.

    ca 1 kg Schweinebraten von oben nach unten einschneiden - nicht ganz durch!!!
    Marinade: 1 Essl. Ketchup, 2 Essl. Senf, 1 Essl Knoblauchsoße von Maggi - alles vermischen
    1 Zwiebel in Ringe schneiden
    Den Braten Scheibe für Scheibe aufklappen, innen mit Marianade bestreichen und ein paar Zwiebelringe reinlegen
    Entweder zusammenbinden oder mit Zahnstochern die Scheiben wieder zusammenstecken.
    Braten aussenrum würzen und mit restlicher Marinade bestreichen,
    Ab in den Garaufsatz Tomaten, Paprika und Zwiebeln in Würfel aussenrum - und los gehts


    Ich wuerde sagen einfach auf Alufolie (noch Loecher frei halten)
    1 Stunde Va*oma
    muss man ausprobieren wie lange mag weniger Zeit brauchen mein Schwein hat bis jetzt nie mehr als 30 Minuten gebraucht aber das waren Stuecke. Wenn das ganze zu trocken wird koennte man das Fleisch auch ganz in Alufolie einwickeln

    und dann Mehl mit Sahne verrührt und reingegeben, noch 1 Std. auf High

    Ich denke das alle Zeiten im V*aroma kuerzer sind und vielleicht muss man die Mengen verkleinern?
    Cheers
     
    #4
  5. 07.03.07
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Räuberbraten von "Apfelstrudel"

    Huhu...
    hier folgen jetzt dann gleich die ersten pics des Räuberbraten
    [​IMG]
    einschneiden

    [​IMG]
    mit Marinade bestreichen

    [​IMG]
    mit Zwiebelringen füllen

    [​IMG]
    außen mit Marinade bestreichen
    Spieß durch oder zusammenbinden

    der Genius mit mittlerem Einsatz

    [​IMG]
    Zwiebelwürfel
    [​IMG]
    Zwiebel-, Paprika-,Tomatenwürfel

    [​IMG]
    Würfelmischung im Crocky
    [​IMG]
    Braten im Crocky roh

    Für das Bild vom Gegarten müßt ihr euch noch ein paar Stunden gedulden *smile*
     
    #5
  6. 08.03.07
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Apfelstrudels Räuberbraten mit Fotos

    Hallo,
    würde mal anregen das Fleisch auf alle Fälle zusätzlich zu salzen-
    und die Soße auch- ev. auch noch etwas Brühpulver,
    ansonsten wars gut, aber ich hatte es wie immer länger drin,
    wir mögens gern weich ;)
     
    #6

Diese Seite empfehlen