Apfeltaschen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von anjamo, 07.08.07.

  1. 07.08.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Da wir gerade in Äpfel schwimmen, habe ich schon wieder etwas ausprobiert. Die Kollegen meines Mannes waren wider einmal begeistert. Deshalb dachte ich muss ich es auch an euch weitergeben.

    Apfeltaschen

    Hefeteig:
    180g Milch 50°/1,5min./Stufe1
    50g Margarine
    400g Mehl
    1/2 Würfel Hefe
    50g Zucker
    1 Vanillezucker
    1 Prise Salz
    1 Ei 2 min./Brotstufe

    den Teig aus dem TM nehmen und gehen lassen bis er sich sichtlich vergrößert hat. In der Zwischenzeit die Äpfel vorbereiten.

    Apfelfüllung:
    500g Äpfel in Stücken - TM auf zerkleinern (glaube 10sec./Stufe 6)
    50g Rosinen
    3 EL gemahlene Mandeln
    40g Zucker
    20g Butter 3 min./60°C/Stufe2

    Den Hefeteig dünn ausrollen. Ich habe eine T*pper kleine Hitparade genommen und damit Kreise ausgestochen.
    Auf jeden Kreis einen Esslöffel Apfelfüllung geben. Den Rand mit Milch bestreichen, zuklappen und mit einer Gabel zusammendrücken damit es ein Muster ergibt. Alle Taschen mit Milch bestreichen.
    Bei 160°C ca. 25min. backen.
    Wer mag kann die Taschen noch mit Zuckerglasur bestreichen.

    Viele Grüße
    Anjamo[​IMG]
     
    #1
  2. 07.08.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Apfeltaschen

    Hallo Anjamo, :p
    deine Apfeltaschen sehen soooooo lecker aus.
    Werd ich am Wochenende gleich ausprobieren.

    Vielen Dank für deine Rezepteinstellung und dem tollen Foto.

    Sei recht herzlich von mir gegrüßt.

    Kerstin :p
     
    #2
  3. 10.08.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Apfeltaschen

    Hallo Anjamo,

    danke für das Rezept. Ich habe die Taschen eben gemacht, wenn auch etwas anders.
    Be der Füllung habe ich nächmlich (da wir einen absoluten Allergiker im Haus haben) die gemahlenen Mandeln weggelassen und statdessen etwas Zimt genommen und nur die Hälfte der Äpfel und die andere Hälfte Ananas.

    Hat ganz toll geschmeckt, bzw. schmeckt grad immernoch gut ;)
     
    #3
  4. 11.08.07
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Apfeltaschen

    Hallo Anjamo,

    auch bei mir gab es heute Deine Apfeltaschen. Ich muss schon sagen, sie waren sehr sehr lecker!
    Allerdings habe ich die Äpfel nur ca. 2 Sek.bei Stufe 5 zerkleinert, das war mir klein genug. Ich wollte keinen Matsch sondern noch Stückchen.
    Und ich habe auch keine Milch zum Festkleben gebraucht, dafür habe ich aber die Taschen mit Milch bestrichen, damit sie ein bißchen Glanz bekommen. Es wurden 10 Stück bei mir.
    Vielen Dank für das leckere Rezept!
     
    #4

Diese Seite empfehlen