Apfeltee

Dieses Thema im Forum "Rezepte Getränke - Warm ohne Alkohol" wurde erstellt von Kerstin83, 01.11.06.

  1. 01.11.06
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Habe Apfelmus gekocht und da meine Family das Mus nicht mit Schalemag, muss die ab. Aber wegschmeisen ist mir echt zu schade, deshalb trocknet jetzt die Schale im Backofen.
    Dann nur noch in eine Blechdose und bei Lust aufeinen leckeren Apfeltee einfach ein paar Schalenmit Wasser übergießen. Etwas Honig dazu und fertig!

    Viel Spaß beim Schalenverwerten
    Kerstin
     
    #1
  2. 01.11.06
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Apfeltee

    Hallo Kerstin!

    Hatte letztens die Apfelschalen auf Küchenpapier getrocknet, zieht aber Mücken an. Habe sie deshalb weggeworfen. Wie lange und bei welcher Temperatur läßt Du die Schalen trocknen?

    LG Thermofee
     
    #2
  3. 01.11.06
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Apfeltee

    Hab sie bein 50-80 Grad inden Ofen. Beid erZeit kann ich dir nicht weiterhelfen. Hab sie aber schon ein paar Stunden drin. Immer mal wieder nachschauen, wie trocken sieschon sind. Sllte das nächstemal echt auf die Uhr schauen.
    Gruß Kerstin
     
    #3
  4. 01.11.06
    zuckerwatte
    Offline

    zuckerwatte Inaktiv

    AW: Apfeltee

    Hallo zusammen!
    Ich schneide die Äpfel klein und lasse die auch im Backofen bei 70-80°C trocknen. Im Winter mache ich Apfelkuchen, Apfeltee und als Pfannenfühlung daraus.
    Nadja
     
    #4
  5. 05.12.12
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo,

    ich habe gerade getrocknete Apfelschalen hier liegen. Jetzt habe ich in einer Zeitschrift folgenden Tipp entdeckt:

    Im "Universalzerkleinerer" = TM :cool: fein mahlen und mit Zucker und etwas Zimt mischen.
    Verwendung: für Glühwein, Rotkohl, Müsli, als Mitbringsel...=D

    Hört sich gut an! Hat jmd. von euch sowas schon mal ausprobiert oder soll ich aus den Apfelschalen lieber Tee machen?:confused:
     
    #5

Diese Seite empfehlen