Apfelweinkuchenmasse auf Vorrat

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von esli33, 19.10.08.

  1. 19.10.08
    esli33
    Offline

    esli33

    Hallo,
    wir essen gerne Apfelweinkuchen und da ich heuer zentnerweise Äpfel geerntet habe, würde ich gerne einen Vorrat an Apfelmasse einwecken. Hält sich die Masse, wenn die sie gleich andicke oder ist es besser Apfel-Wein-Kompott einzukochen?
    Viele Grüße
    Esli
     
    #1
  2. 19.10.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Esli,

    nach meinen Einkocherfahrungen ist es besser, nur Apfelweinkompott einzukochen.
     
    #2
  3. 19.10.08
    esli33
    Offline

    esli33

    Hallo Regina,
    danke fürs Antworten, so werde ich es machen. Ich hab glaub ich einmal gelesen, daß Eingewecktes mit Stärke nicht so haltbar ist.

    Viele Grüße
    Esli
     
    #3

Diese Seite empfehlen