Aprikosen-Lavendel-Marmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Hildegard, 14.07.09.

  1. 14.07.09
    Hildegard
    Offline

    Hildegard

    Guten Morgen,


    habe am We folgendes ausprobiert:

    1 kg Aprikosen
    350 g Zucker
    1 Gelfix 3:1
    und etwas frischen Lavendel - ich hatte 2 Blütenköpfe und einige Blättchen


    Aprikosen, 300g Zucker und den Lavendel im TM zerkleinern und einige Stunden oder über Nacht ziehen lassen
    Am nächsten Tag das Gelfix mit dem restlichen Zucker mischen, unterrühren und kochen.

    Schmeckt leicht nach Lavendel und harmoniert gut mit den Aprikosen.
     
    #1
  2. 14.07.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Hildegard,

    das klingt ja sehr interessant. Mal was ganz anderes !

    Wird auf jeden Fall ausprobiert ....

    Danke fürs Rezept.

    Grüsse von

    lol ;)
     
    #2
  3. 14.07.09
    Heike64
    Offline

    Heike64

    Hallo Hildegard,

    die Marmelade wird doch braun, wenn man sie mehrere Stunden bzw. über Nacht ziehen läßt. Mir ist das letztens passiert als ich reine Aprikosenmarmelade gekocht habe, trotz Zugabe von Zitronensäure.

    Gruß aus der Pfalz
    Heike
     
    #3
  4. 14.07.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    mal eine Frage , ist jede Lavendelsorte essbar?
     
    #4
  5. 14.07.09
    yve
    Offline

    yve

    Liebe Hildegard,

    herzlichen Dank für dein tolles Rezept,
    werde ich bald ausprobieren.
    Hört sich sehr lecker an und kommt in meinen Lavendel-Rezepteordner. ;)
     
    #5
  6. 14.07.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Heike

    also ich lass die Aprikosen auch immer über Nacht mit dem Zucker in einer Tupp& im Kühlschrank stehen und meine Aprikosenmarmelade hat eine tolle Farbe, keine Spur von Braun. Ich benutze auch keine Zitrone.

    Grüsse von
    lol;)
     
    #6
  7. 14.07.09
    Hildegard
    Offline

    Hildegard

    Hallo zusammen,

    viel Spaß beim Nachkochen, wichtig ist, dass ihr nicht zuviel Lavendel nehmt sonst merkt man nichts von den Aprikosen.

    @ Heike

    meine Marmelade hat auch eine schöne gelbe Farbe auch ohne Zitrone und ich habe sie im Kessel gelassen bei Zimmertemperatur

    @ Uschihexe

    ich habe einen Küchenlavendel, was der Unterschied zum "Blumen"lavendel ist kann ich dir nicht sagen.
    Ich habe ihn im Blumenmarkt gekauft, stand Küchenlavendel dran.
     
    #7

Diese Seite empfehlen