Aprikosen-Schokolade-Marmelade... für alle Schoko-Schleckermäuler

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von CoffeeCat, 19.06.10.

  1. 19.06.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Aprikosen-Schokolade-Marmelade

    900 g Aprikosen
    100 g dragierte Schokostreusel
    Zitronensaft nach Geschmack
    1 Päck. Zitronensäure
    1 Päck. Gelierzucker 2:1

    Aprikosen waschen und halbieren, in den Mixi geben.
    Bis zur gewünschten Konsistenz schreddern (ich mags lieber fein).
    Zitronensaft nach Geschmack dazugeben, Zitronensäure und Gelierzucker.

    Wenn keine Kinder mitessen, kann man 100 g der Aprikosen durch Aprikosen-Limes ersetzen. Diesen dann erst mit den Schokostreuseln am Ende der Kochphase dazugeben.

    12 - 14 Minuten, 100 Grad, Stufe 2 kochen, die Masse muß mindestens 4 Minuten kochen.

    Schokostreusel dazugeben, 5 - 8 Sek., Stufe 2 - 3 und sofort in die vorbereitetend Gläser umfüllen.
    Deckel drauf und auf den Kopf stellen.

    Die dragierten Schokostreusel schmelzen nicht so schnell und man sieht sie ganz gut.

    [​IMG]

    Man könnte auch "Fleckerl-Marmelade" sagen =D.

    Wünsche gutes Gelingen.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #1
  2. 20.06.10
    harlekin
    Offline

    harlekin

    Hallo,

    mit Schoko, so was von lecker, bei meiner Tochter muß ein keiner Rest jeder Marmelade mit Schoko drin sein. Besonders bei Erdbeeren. Ich nehme immer Raspelschokolade in Zartbitter und rühre sie vor dem abfüllen nur mit dem Spatel unter.

    LG Sandra
     
    #2
  3. 20.06.10
    Thermomixa
    Offline

    Thermomixa

    das klingt gut und lecker, das probier ich gleich
     
    #3

Diese Seite empfehlen