Aprikosenmarmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von sektschluerferin, 27.06.06.

  1. 27.06.06
    sektschluerferin
    Offline

    sektschluerferin Inaktiv

    ... ich werde mich heute Abend an einer Aprikosenmarmelade versuchen. Ich denke das wird ganz einfach, wobei ich noch am überlegen bin ob ich die Schalen entferne oder nicht.

    Auf jeden Fall werden die Früchte verschnippelt und dürfen erst mal 1 Stunde im Gelierzucker ziehen. Ich werde wieder den 3:1 Gelierzucker nehmen, das ist viel viel weniger Zucker und mehr Fruchtgeschmack.

    Hat jemand von Euch ein Aprikosenmarmeladen-Rezept???


    Grüßle
     
    #1
  2. 27.06.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Aprikosenmarmelade

    Hallo Sektschlürferin,

    hab letztens erst Aprikosenmarmelade gemacht. Hab sie gewaschen, halbiert, Stein raus, dann noch mal halbiert (also geviertelt) und dann auch mit dem Gelierzucker ein paar Stunden stehen lassen.
    Dann ab in den TM kurz auf Stufe 10 püriert und ca. 12-13 min. gekocht.
    Fertisch............

    Ist total lecker, vor allem weil ich das lieber ohne STückchen esse und die gekaufte ist ja meistens mit Stückchen.

    LG Steffi
     
    #2

Diese Seite empfehlen