Aprikosentorte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Christine Ullrich, 08.05.05.

  1. 08.05.05
    Christine Ullrich
    Offline

    Christine Ullrich Tina

    Aprikosentorte



    Zutaten: Biskuit aus dem roten Buch
    150 g Johannisbeergelee
    1 Dose Aprikosen
    200 g Schoko-Crossies
    800 ml Sahne
    2 Päckchen Sahnesteif
    2 EL Zucker oder Süßstoff

    Zubereitung: Den Biskuit aus dem roten Buch herstellen, abkühlen lassen
    und in 3 Teile teilen.
    Schoko-Crossies in den Mixtopf geben und auf Stufe 5 25 Sek.
    zerkleinern, umfüllen
    Die Sahne mit dem Zucker und dem Sahnesteif in den Mixtopf
    geben, den Schmetterling aufsetzen und die Sahne steif schlagen.
    Nun 2/3 der Schoko-Crossies hinzugeben und vorsichtig unter-
    heben.
    Auf den ersten Boden den Johannisbeergelee streichen. Den
    zweiten Boden draufsetzen. Wiederrum mit Johannisbeergelee
    bestreichen und dann die Hälfte der Sahne darauf verteilen.
    Den dritten Boden auflegen und mit dem Rest der Sahne den
    Boden und den Rand bestreichen.
    Die Aprikosen gut abtropfen lassen und dann in Scheiben
    schneiden. Nun die Torte damit belegen. Den Rand der Torte
    mit dem Rest Schoko-Crossies garnieren. Evtl. etwas Schoko-
    Streusel dazunehmen.

    :walk: :wave:
     
    #1
  2. 08.05.05
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Hallo Christine,

    das Rezept ist schon gespeichert. Dankeschön. :p
     
    #2

Diese Seite empfehlen