Atem frei Tee

Dieses Thema im Forum "Warm ohne Alkohol" wurde erstellt von Pedi, 04.02.08.

  1. 04.02.08
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo ihr Lieben!
    Ich hab Gestern a bissle Halsweh bekommen, aber auf einen normalen Kräutertee hatte ich leine Lust. Hab ein bißchen überlegt und das kam dabei raus.

    10-15 (je nach Größe) Atemfrei Bonbons oder Eisbonbons
    im TM Stufe 10 zerschmettern,
    1 Liter Wasser aufgießen -evtl. gleich süßen- auf St5 kurz vermischen
    und 10Min/100°/St1 erhitzen.
    Kräuterteebeutel hinzufügen und einfach 10Min ziehen lassen.

    Das war Klasse :blob4: und mein Halsweh ist weg.

    Schmeckt bestimmt auch mit anderen Halsbonbons..

    Liebe Grüße Pedi :cool:

     
    #1
    paulinchen55 gefällt das.
  2. 04.02.08
    tinti
    Offline

    tinti

    AW: Atem frei Tee

    Hallo,

    also hier im Kessel kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr raus:-O

    Was für eine tolle Idee [​IMG] [​IMG]
     
    #2
  3. 04.02.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Atem frei Tee

    Hallo Pedi,

    auf diese Idee wäre ich nie gekommen. :confused: :confused:Ich kann da nur staunen. :rolleyes: :rolleyes:
     
    #3
  4. 04.02.08
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    #4
  5. 04.02.08
    Huetti
    Offline

    Huetti

    #5
  6. 20.10.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    so nun ist wieder >Schnupfen-Zeit... werd das mal mit Ricola-Holunder testen :)
     
    #6
  7. 20.10.10
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Gute Idee Pedi :)

    Falls ich noch einen anderen Tipp gegen Halsweh hier posten darf - der hilft mir immer - heißen Holunderlikör. Der belebt ;) und hilft auch prima!

    Holunder ist halt schon was Tolles!
     
    #7
  8. 20.10.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    hihi..i weiss Schnuckelchen....und das schmeckt auch super lecker ;)
     
    #8
  9. 20.10.10
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    allerdings empfehle ich die Einnahme abends *lach* am besten warm eingepackt im Bett :)
     
    #9
  10. 24.02.15
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo!
    Das ist zwar ein uralter Thread, aber ich bin durch Zufall heute erst drauf gestoßen!
    Das kann ich jetzt gebrauchen! Hab noch eine halbe Tüte Eukalyptusbonbon (die mit dem grünen Papier)
    dagehabt, die hab ich geschreddert und nach Anleitung zubereitet.
    Jetzt zieht Ingwertee darin. Ich hab schon mal probiert, schmecken tut er schon mal nicht schlecht!
    Ich hoffe, er hilft auch! :)

    Liebe Grüße von Mickeymaus
     
    #10
    Pedi gefällt das.

Diese Seite empfehlen