Auberginen aufstrich oder zum Grillgut

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Creativetrixi, 17.05.08.

  1. 17.05.08
    Creativetrixi
    Offline

    Creativetrixi

    Hier ein heissbegehrtes Rezept das von einigen Freundinen von mir heiss geliebt wird.
    Einfach lecker zum Grillgut oder aufs Brot , oder zum reinlegen *lach*

    Für eine normale Portion ca. für einen 4-5 Personen Haushalt :

    2-3 Auberginen ( gross)
    2 Eigelb
    1 Zwiebel
    ca. 1/2 Liter Mazol** Keimöl( ist wichtig das zu nehmen alles andere schmeckt nicht )
    Senf
    Pfeffer
    Salz

    Auberginen waschen und längs aufschneiden , auf ein Backblech mit der aufgeschnittenen seite nach oben legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen .
    Backofen auf ca. 180 C ober / unter Hitze bis die Auberginen schön weich sind.
    Aus dem Backofen holen und längs einschneiden , nun nur das Mark mit einem Löffel rausholen in eine Schüssel mit Zwiebelwürfel mischen , die Auberginenstücke evtl. kleinschneiden bzw. mit der Gabel drücken.

    Nun eine Majonaise im Tm machen:

    2 Eigelb auf stufe 5 vermischen
    nach und nach langsam ca. 1/2 Liter Mazol** Öl über den Deckel einlaufen lassen bis es eine schöne Cremige Majonaise gibt.
    Diese dann in das Aubergingen gemisch geben mit viel Senf ( ca. 2 Tel) Salz und Pfeffer abschmecken.

    Nun kann man es schon mit Brot essen, besser ist es aber wenn es ein paar Stunden im Kühlschrank steht , zum durchziehen.

    Ihr werdet sehen es schmeckt wirklich jedem , und ist immer Willkommen bei einer Grillparty.
    Hab es erst heute Abend für uns gemacht, und am Donnerstag muss ich es zu einer Grillparty mitnehmen zu der wir eingeladen sind.

    Viel Spass beim nachmachen.

    Trixi
     
    #1
  2. 17.05.08
    Creativetrixi
    Offline

    Creativetrixi

    AW: Auberginen aufstrich oder zum Grillgut

    Ohweh meine Tochter hat gerade geschumpfen mit mir da das Rezept ein Familien Rezept ist, nun weiss es jeder .

    Also Psssttttt nicht weiter sagen :)

    Trixi
     
    #2
  3. 14.06.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Trixi,
    dein Rezept hab ich mir gespeichert!
     
    #3

Diese Seite empfehlen