Auberginen Brotaufstrich

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von martinahexe, 24.02.07.

  1. 24.02.07
    martinahexe
    Offline

    martinahexe

    Hallo bin ganz neu hier und auch neuer TM31 besitzer seit 3 Tagen bin total begeistert.

    Habe dann auch Gleich meinen Leckeren
    AUBERGINGEN AUFSTRICH ausprobiert und es ging super schnell (konnte sogar meinen GöGA überzeugen) HMMMMMMM Lecker kann ich euch sagen HOFFE das er hier noch nicht drin ist

    nun hier das Rezept ergibt ungefähr 2 normale Müslibecher voll ist bei uns aber immer auf einmal weg 3Personen

    1,5Kg Auberginen
    1Große oder 2Kleinere Zwiebeln
    1 Eigelb
    2Tl Senf
    1Eßl. Öl
    Salz nach geschmack

    Auberginen in den Ofen bei 200Grad untere Schiene, bei unter und oberhitze ca. 1Std bis sie weich sind. (Im Sommer legen wir sie ins direkte Feuer auf den Grill da schmeckt es noch besser.)

    Dann alles zusammen rein, die Auberginen mit den Zwiebeln die ich geviertelt habe dem Eigelb, Senf, Öl und dem Salz 10Sek. /stufe 10

    fertig schmeckt warm und kalt gut

    Also hoffe es schmeckt, ist aus meiner eingeheirateten Rumänischen Familie

    Grüße aus Nürnberg
    Martina
     
    #1
  2. 24.02.07
    Someone
    Offline

    Someone

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    Hallo,
    herzlich wilkommen im Forum! Deinen Einstand find ich doch echt genial! :p Das lob ich mir, gerade mal dabei und schon mit einem super Rezept. Wird sofort abgespeichert. Eine Frage noch: legst Du die Auberginen ganz oder in Scheiben geschnitten in den Backofen. Wie lange kann man denn den Aufstrich aufbewahren? Für eine Person müßte ich das Rezept vielleicht ohnehin halbieren...

    Liebe Samstagabend-Grüßle von Someone
     
    #2
  3. 24.02.07
    martinahexe
    Offline

    martinahexe

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    Hallo

    Danke für die nette Antwort

    ja die ganzen Auberginen reinlegen und dann eben aus der Schale mit einem Messer raus schaben.

    Also man kann die Auberginen auch nur mit Zwiebeln machen, denn das Ei und der Senf und das Öl sind ja eigendlich die Majonese. Und dann hält der Aufstrich ca 3Tage mit Majo ca.1-2Tage. Würde ich mal sagen denn bei uns wird der immer gleich gegessen. weil des so Lecker ist.
     
    #3
  4. 25.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    wow martinahexe Danke
    hier meine Variation



    1Große Zwiebel
    1 rote Paprika
    30 ml Olivenoil
    5 Minuten 100 Grad Celsius Stufe 2
    2 Eier alles
    4Tl Senf
    und Fleisch von 2 Auberginen nach 45 Minuten 150 Grad celsius Convection Ofen
    Habe noch Oregano, Mandeln und Cilantro mitreingetan
    alles kochen 10 Minuten 90 Grad Celsius Stufe 2-5
    es ist sehr dick so das man es verduennen kann oder man ruehrt bei hoeherer Stufe.
    Benutze es als Beilage fuers Hauptgericht da ich kaum Brot esse

    Tolles Rezept danke Martinahexe
    Cheers
     
    #4
  5. 25.02.07
    martinahexe
    Offline

    martinahexe

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    Hallo

    das hört sich auch lecker an werd ich bei gelegenheit mal probieren. Ist gespeichert.

    danke
     
    #5
  6. 25.02.07
    Someone
    Offline

    Someone

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    Hallo Martina,
    danke für Deine prompte Antwort. Noch eine Frage für Dummchen: versteh ich das richitg, dass nur das ausgeschabte Fruchtfleisch der Auberginen verwendet wird und nicht die violette Schale???
    Ich werde gleich morgen losziehen und mir Auberginen kaufen und dann loslegen... Ich liebe Auberginen :love4:

    Die Variante von Gregor hört sich auch gut an, aber 30ml Öl, das haut zu sehr rein bei meinem Punktekonto bei WW :-(

    Liebe Grüßle von

    Someone
     
    #6
  7. 25.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    Hallo und herzlich willkommen!

    Ich kenne das auch aus Rumänien, ein wundervolles Land.... zum verlieben schön!

    Allerdings stelle ich immer erst aus Ei und Öl eine Majonayse her, schreddere dann die gegrillten Auberginen und die Zwiebel, dann wird alles miteinander verrührt und mit Salz abgeschmeckt.

    Am besten schmeckt es mit richtig reifen, schrumpeligen Auberginen aus dem Bioanbau.....

    Wir sind regelrecht süchtig danach=D
     
    #7
  8. 25.02.07
    Matty
    Offline

    Matty

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    Hallo Martina,

    vielen Dank für dieses Einsteiger Rezept. Habe schon lange was in dieser Richtung gesucht. Der Ausdruck landet sofort in meinem Rezeptordner

    Gruß Matty
     
    #8
  9. 25.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    ich denke man kann auch weniger Oel nehmen like 15 m
    Cheers
    l
     
    #9
  10. 25.02.07
    martinahexe
    Offline

    martinahexe

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    Hallo someone ja nur das Fruchtfleisch. Und noch was für WW alles ohne Öl,Ei, senf so mach ich es mir hat wenig points. hoffe geholfen zu haben.

    Zu Sus ja so kann man es auch machen hast recht hab meinen TM erst seit 4Tagen hab einfach alles reingehauen hat aber auch funktioniert.

    Schön das mein Rezept so gut ankommt.
     
    #10
  11. 26.02.07
    martinahexe
    Offline

    martinahexe

    AW: Auberginen Brotaufstrich

    Hallo Someone

    Hoffe es gelingt dir und schmeckt dir dann auch.
    Viel Erfolg und Guten Apettit
     
    #11

Diese Seite empfehlen