Auberginen-Creme

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von steffie_hexe, 03.09.08.

  1. 03.09.08
    steffie_hexe
    Offline

    steffie_hexe

    Auberginen-Creme

    1 Aubergine waschen, längs halbieren und die Schnittfläche mit
    Olivenöl bestreichen. Diese nach unten auf die reflektierende Seite einer Alufolie legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Min. garen.
    Danach den Stängelansatz entfernen und die Aubergine mit
    1/2 Schafskäse und
    1/2 Glase getrockneten Tomaten (in Öl, jedoch abgegossen) 10 Sek/ St. 10 pürieren. Das Ganze mit
    Salz,
    Pfeffer,
    Oregano
    und
    Basilikum abschmecken.

    Lecker zu Fladenbrot oder zum Dippen für Gemüse!

    Kam auf meiner Party am vergangenen Samstag gut an!

    [​IMG]

    Das Rezept für den Zwiebel-Dip mit Rosmarin (mein heimlicher Favorit des Abends) ist aus dem Finessenheft (Nr.?), der Frischkäseaufstrich ist aus dem Roten Rezeptbuch und der Ziegenkäse- ist wie der Frischkäseaufstrich nur eben mit Ziegenkäse.
    Das Rezept für die Salattorte findet ihr hier: http://www.wunderkessel.de/forum/salate-fragen-hilfe/7532-salattorte.html#post71778
     
    #1
  2. 04.09.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Auberginen-Creme

    Hallo Steffi,

    mmmmmmh, lecker.
     
    #2

Diese Seite empfehlen