Auberginencreme

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Clara12, 18.07.02.

  1. 18.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Auberginencreme

    1 Aubergine grob würfeln und im Ofen bei 180°C ca. 25 Min. trocknen, bis sie leicht bräunlich wird.

    Auskühlen lassen. In den Thermomix geben und mit
    in Öl eingelegten, getrockneten Tomaten (je nach Geschmack 1/2 bis 1 Glas)
    1/2 Scheibe Feta
    Basilikum, Pfeffer, Salz, Oregano 30 Sekunden / Stufe 7 vermischen.

    Schmeckt gut auf Brot, aber auch zu Pellkartoffeln.

    Wem die Mischung zu trocken ist, der kann noch einen Schluck Öl von den Tomaten untermischen.

    Wer keine eingelegten Tomaten griffbereit hat, nimmt einfach Tomatenmark und einen Schluck Olivenöl, das schmeckt fast genauso.

    Gruß,
    Clara
     
    #1
  2. 31.10.07
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Auberginencreme

    Hallo Clara, sehr lecker dein Brotaufstrich. Ist sehr gut angekommen. Auch wenn die Einstellung schon etwas her ist, vielen Dank dafür.
     
    #2
  3. 12.12.07
    beauci07
    Offline

    beauci07 Inaktiv

    AW: Auberginencreme

    Hallo,
    hört sich lecker an. Wird demnächst ausprobiert.
    LG beauci07
     
    #3
  4. 09.09.12
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Clara,

    Danke für Dein Rezept, ich hab´noch einen Becher Schmand untergerührt, damit die Creme geschmeidiger wird.
    Sie kam bei den Gästen total gut an.
    5 Sternli von mir.
     
    #4

Diese Seite empfehlen