"Auf das laufenede Messer fallen lassen"

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Raubvogel, 04.11.13.

  1. 04.11.13
    Raubvogel
    Offline

    Raubvogel

    Hallo ihr lieben,

    immer wieder lese ich in Rezepten, dass man Zutaten "auf das laufende Messer" fallen lassen soll. Ich bin ja noch recht neu mit dem Thermomix unterwegs. Kann mir jemand kurz erklären, was es für einen Unterschied macht, ob ich die Zutaten in den Topf gebe und dann den Thermi einschalte, oder eben die Zutaten auf das Messer fallen lasse?
     
    #1
  2. 04.11.13
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Lisa,
    die Arme des Messers waren beim TM21 anders angeordnet,darum funktionierte das Zerkleinern besser wenn man die "Zutaten" aufs Messer fallen lies.
    Beim TM 31 braucht man das nicht.
    LGRena
     
    #2
  3. 04.11.13
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo... doch ich find schon... gerade wenn man eine Knofizehen zerkleinert... da hat man gleichmaesigere Stückchen als wie wenn man sie komplett reinschmeisst... aber bei was anderem seh ich den Vorteil auch nicht... bei kleinen und wenigen Dingen halt...
     
    #3
  4. 04.11.13
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Lisa,

    ganz wichtig ist das meiner Meinung nach z.B. bei sehr hartem Käse, etc. Wenn man die Stücke aufs laufende Messer fallen lässt, vermeidet man damit, dass sich die Stücke festklemmen und somit das Messer blockiert, was bei laufendem Motor bestimmt nicht so gesund für den TM ist....
     
    #4
  5. 04.11.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    beim TM31 soll nichts aufs laufende Messer fallen, denn ihr könnt so schnell gar nicht den Messbecher wieder aufsetzen, dass nichts durch die Deckelöffnung hochspritzt.
    Es ist auch völlig unnötig - 1 KnobiZehe wird auf Stufe 5-7 wunderbar gleichmäßig zerkleinert - das wird auf jedem Erlebniskochen von uns Beraterinnen gezeigt.
    Und bei harten Sachen sollen die Stücke nicht zu klein sein, damit sich nichts unterm Messer klemmt. Wenn harte Sachen aufs laufende Messer beim TM31 fallen, könnten Stücke daraus ins Auge gehen - lasst es euch doch noch mal von eurer Beraterin zeigen, evtl. bei einem Kochtreff oder beim Erlebniskochen.
     
    #5
  6. 04.11.13
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo,

    ich habe seit Jahren den TM 31 und ich habe noch nie irgendwas auf das laufende Messer fallen lassen.
     
    #6
  7. 05.11.13
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo... ja stimmt... da mach ich das auch...das stand auch irgendwo mal, dass man das bei Kaese sogar machen soll, damit der Motor keinen Schaden nimmt....aber nicht bei ganz hartem Kaese (Parmesan) sondern bei Gouda, Edamer etc... wenn ich da anmach dann verklemmt sich auch alles im Messer und nix geht mehr... bevor ich mir den Motor kaputt mach schmeiss ich das seither auch immer von oben rein... Hand drauf, dann spritzt auch nix raus... habs auch schon kleiner geschnitten, war aber das Gleiche Problem... ich mix meistens 500g auf Vorrat, da ist die Menge denk ich zuviel...das verklemmt sich trotz klein schnippeln....

    und Knoblauch gefaellt mir so einfach besser... wenn ich ihn koche, dann mach ich das auch nicht, aber wenn ich ihn für einen Salat oder so klein mach, dann immer, weil mir die Stückchen zu ungleichmaesig sind... früher hab ich dann immer runtergeschabt und nochmal angemacht...

    Ich würd sagen, Lisa, teste es aus und mach wie Du es dann am Besten findest.... so hat halt jeder seins...
     
    #7
  8. 05.11.13
    Raubvogel
    Offline

    Raubvogel

    Vielen Dank für eure Antworten! Das hat mir schonmal sehr weitergeholfen.
     
    #8
  9. 05.11.13
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Dankeschön, liebe Andrea, für die genaue Auflösung

    ich habe nähmlich auch schon Zwiebeln und Knobli aufs Messer fallen lassen, weil das in einigen Rezepten stand und du sprichst mir aus der Seele. Ich habe dann immer mit meiner Hand versucht, die Deckelöffnung abzudecken, dafür hatte ich dann alles in der Hand!! Gut, dass ich jetzt weiss, dass das überhaupt nicht nötig ist :rolleyes:
     
    #9
  10. 05.11.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    wenn das in einem Rezept steht, dann gilt das nur für den TM21.
     
    #10

Diese Seite empfehlen