Aufbackbrötchen

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mixtüte, 14.12.06.

  1. 14.12.06
    Mixtüte
    Offline

    Mixtüte

    Hallo!

    Ich überlege, mir nen Alfredo zu kaufen, weil Ihr hier so schwärmt! Nun interessiert mich natürlich, was man alles mit ihm machen kann...
    Besonders:

    Ähm..ich traue mich ja fast nicht zu fragen bei den ganzen Superköchen hier. Aber kann man im Alfredo auch Aufbackbrötchen aufbacken? Diese eingeschweissten Fertigbrötchen? Funktioniert das?

    Grüße von der Neuen hier,

    Mixtüte
     
    #1
  2. 14.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Aufbackbrötchen

    Hallöchen Mixtüte,

    stell die kleinste Stufe 1 ein, müsste klappen...ist doch ok, wenn Du gern diese Brötchen isst - vielleicht probierst Du irgendwann die selbstgebackenen ;) sind simpel herzustellen, aber ich kann schon verstehen, dass Du erst vorsichtig anfangen möchtest - ist ja auch nicht Pflicht=D

    Trau Dich ruhig zu fragen - bekommst so Antworten:rolleyes:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #2
  3. 22.07.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Aufbackbrötchen

    Hallo Mixtüte!
    Ich möchte mir vielleicht auch einen Alfredo zulegen, und daher meine Frage:
    Klappt es mit dem Brötchenbacken drin?
    Ich würde ihn dann gerne mit in Urlaub nehmen und morgens frische Brötchen backen....
    Am liebsten mit dem Vitalbrotrezept aus dem roten Buch....
     
    #3
  4. 22.07.07
    Mixtüte
    Offline

    Mixtüte

    AW: Aufbackbrötchen

    Hallo Millo!

    Ehrlichgesagt: Ich habe es noch nie versucht.......
    Ich mache wirklich nur Pizza im Alfredo. Aber er lohnt sich trotzdem! Für nen Urlaub ist der Alfredo sicher auch ne Menge zu gross. Aber funktionieren tuts bestimmt.... Wenn Andrea (Siamkatze) das schreibt, dann ist das sehr sicher!
    Sorry, dass ich Dir keine bessere Auskunft geben kann.
    Aber Grüße von

    Kristin
     
    #4
  5. 22.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Aufbackbrötchen

    Hallo Sandra,

    bei der Ursprungsfrage ging es darum die gekauften Aufbackbrötchen im Alfredo fertigzubacken und nicht Brötchen (aus Teig) zu backen.

    Der Hinweis von Andrea bezieht nach meinem Verstehen nur auf die Verwendung von Aufbackbrötchen und hat nichts mit dem Alfredo zu tun.

    Ich kann mir nicht so recht vorstellen Brötchen im Alfredo zu backen. Ich denke, er wird einfach zu heiß und die Brötchen sind außen schon fertig und innen noch roh, bzw. wenn sie von Innen fertig sind außen verbrannt.

    Viele Grüße
    Floh
     
    #5
  6. 22.07.07
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    AW: Aufbackbrötchen

    also auf stufe 1 könnts schon klappen, mußt halt mal nach 5 min. das erste mal gucken, wie die farbe ist =D ich würd jedenfalls es mal mit einem brötchen nen testlauf machen! ;)
     
    #6

Diese Seite empfehlen