Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Powerfrau, 17.10.07.

  1. 17.10.07
    Powerfrau
    Offline

    Powerfrau Inaktiv

    Liebe Bäckerinnnen und Bäcker!
    Seit ich meinen TM habe, bin ich regelmässige Brotbäckerin und probiere gerne weiter aus. Aber, wenn ich im Rezept lese, dass nur 1/2 Hefewürfel gebraucht wird, gebe ich schon auf. Denn, wie bewahre ich den restl. Würfel auf, ohne dass er nach wenigen Tagen so unappetitlich aussieht (schließlich weiß man ja nie, wann man wieder einen halben Würfel braucht...).
    Habt Ihr Tipps ausser dem, dass ich das selbe Rezept zweimal backe???
     
    #1
  2. 17.10.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

    Hallo,
    du kannst den 1/2 Würfel problemlos einfrieren.
     
    #2
  3. 17.10.07
    Yalina
    Offline

    Yalina

    AW: Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

    Hi SteFanie,
    ich kauf immer viel Hefewürfel ein, halbiere oder viertele sie und frier sie in einer Tu++erschüsssel ein.
    Wenn ich dann backen möchte geb ich zerst die gefrorene Hefe und das Wasser in den Mixtopf, stelle 1min 37° St 2 und warte bis sich die Hefe aufgelöst hat. Restliche Zutaten dazu und Teig kneten.
    Fertig.
    Mit Hefe im Kühlschrank hab ich auch keine guten Erfahrungen gemacht. Da ist dann mehr in den Müll geflogen wie gebacken wurde. mit der "Gefriehrtruhen-Variante" hab ich immer genug Hefe zu Haus und es geht genau so schnell wie mit "frischer".

    Gruß
    StePHanie
     
    #3
  4. 17.10.07
    Bengelchen
    Offline

    Bengelchen

    AW: Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

    Hallo,

    ich habe mir von QVC die Look&Look Dosen bestellt.
    Darin bewahre ich alles mögliche auf (Getreide, Kaffee usw.) Bin super zufrieden damit. Gestern habe ich wieder eine Ladung bekommen. :rolleyes: :rolleyes:

    Vorher hatte ich die Behälter von Tu...er. Doch die habe ich jetzt alle ausgemistet.

    1. Nachdem ich diese in der Spülmaschine hatte - passten die Deckel nicht mehr.

    2. Sind diese mir einfach auch zu teuer geworden.

    Ich wünsche euch noch einen schönen Tag
     
    #4
  5. 17.10.07
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

    Hallo Stefanie,
    ich habe einen kleinen viereckigen Behälter von Tu*per, in den genau 3 Würfel Hefe passen. Die Hefe hebt sich da drin sehr lange auf. Wenn ich einen Würfel halbiere, wickele ich den Rest wieder in das Papier und leg ihn zurück in die Dose. Der sieht nach 14 Tagen noch genau so aus, wie ich ihn reingelegt habe. Den Behälter stelle ich dann in die Kühlschranktür.
     
    #5
  6. 17.10.07
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

    Hallo,

    ich gebe halbe würfel immer in diese Wichtel von T***er darin halten sie gut.
    Muss dazu sagen bei mir wird eh keine Hefe alt,so oft wie ich backe. :)
     
    #6
  7. 17.10.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

    Hallo Stefanie!
    Guch doch mal hier.
     
    #7
  8. 17.10.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

    Ich hebe einen halben Würfel auch immer in einem Wichtel auf....

    aber meistens mach ich wenn ich einen halben Würfel für zb. Pizza brauche, gleich noch Teig für Frühstücksbrötchen für den nächsten Morgen. Selten hab ich Hefe übrig..
     
    #8
  9. 18.10.07
    Powerfrau
    Offline

    Powerfrau Inaktiv

    AW: Aufbewahrung 1/2 Würfel Hefe??

    Liebe Leute,
    vielen Dank für eure schnellen Antworten! Ja, mit dem Einfrieren, das werde ich wohl gleich mal machen, hatte daran gar nicht gedacht! Bisher habe ich das nur mit fertigen Hefeteigen gemacht. Diese diversen Kunststoffbehälter finden sich auch bei mir, also werde ich das auch ausprobieren, ich finde sie aber nicht in jedem Fall optimal. Aber, ich werde beides testen und sehen, was für mich passt. Danke!!!!
     
    #9

Diese Seite empfehlen