Aufbewarung von Parmesankäse

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von emmy, 11.03.07.

  1. 11.03.07
    emmy
    Offline

    emmy

    Hallo ihr Lieben,
    ich ärgere mich immer über verschimmelten Parmesankäse. Also wenn ich ein schönes Stück an der Käsetheke oder auch frisch vom Markt kaufe, wird er ja nicht sofort ganz verbraucht. Aber egal was ich tue: ob in eine Tu..er-Dose, Frischhaltefolie oder in dem Einpackpapier vom Einkauf, es schimmelt :mad:
    Wie macht ihr das? Hat jemand einen Tip für mich?
    Es ärgert mich maßlos, da ja guter Parmesan auch einiges kostet. Wenn ich dann aber trotzdem keinen frischen Käse im Haus habe, finde ich das blöd.
    Wäre schön, wenn ihr für mich ein paar Tips habt.
    LG
    emmy
     
    #1
  2. 11.03.07
    vinci
    Offline

    vinci vinci

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    Hallo emmy,
    ich zerkleinere meist das ganze Stück Parmesan auf einmal im TM und fülle den Rest in einen Gefrierbeutel. Das friere ich dann ein. Man kann den gefrorenen Parmesan genausoleicht dosieren wie frischen und auf einem warmen Pastagericht taut er ja sofort wieder auf.

    Vielleicht hilft dir das weiter.
    LG
     
    #2
  3. 11.03.07
    pingu
    Offline

    pingu

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    Hallo Emmy,
    ich hab´ alle Käsesorten in dem KäseMax von T*pper. Da kann kein Geruch entweichen, aber es bildet sich trotzdem kein Kondenswasser im Behälter (wie bei den dicht schließenden). Auch beim Parmesan bin ich damit superzufrieden!
     
    #3
  4. 11.03.07
    christstern
    Offline

    christstern

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    Hallo emmy,

    das Problem hatte ich auch. Ich hab dann die nette Dame im Käsegeschäft gefragt wie man den Käse am besten aufbewahrt und sie meinte ich solle den Käse erst in ein Stück Küchenrolle einwickeln und dann in Alufolie und ab in den Kühlschank.

    Seidem ich das so mache habe ich keinen verschimmelten Käse mehr. Geht mit jedem Hartkäse.

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

    Einen schönen Sonntag und

    Liebe Grüße

    Sabine
     
    #4
  5. 11.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    Ich mache es gemäß dem Tip von Frau Wedi im Kochatlas:

    Ein Stück Parmesan in Stücke schneiden und einfrieren. Wenn man ihn gehobelt möchte, dann einfach auftauen lassen.

    Für geriebenen Parmesan die Stücke nach Bedarf in den TM und Turbo oder Stufe 10 kleinschreddern!

    Man nimmt dann nur so viel man braucht.
     
    #5
  6. 11.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    Auch mir erging es so, daß der Käse immer schimmelig wurde.- Oder anderer Käse wurde hart, bevor er am nächsten Tag verzehrt werden sollte.
    Nun ist das Problem seit 2 Jahren gelöst. Ich habe mir einen Vacumierer von AM. gekauft. Hat 400,00 € gekostet. Aber wenn ich für einen Eintopf Gemüse schon am Vortag Topffertig zubereiten muß, weil ich am nächsten Tag keine Zeit habe,oder ich nicht will, daß der Käse hart wird , oder,oder,oder.... das Ding ist echt sein Geld Wert.
    Hoffe auch andere haben sich, anstatt so ein billiges Vacumiergerät gleich ein betriebstaugliches zugelegt.Ich mußte erst durch die "billige" Variante zur Qualität kommen- und das ist defenitiv die teure Methode

    Liebe Grüße
    Zuckerpuppe
     
    #6
  7. 11.03.07
    emmy
    Offline

    emmy

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    Hallo ihr Lieben,
    vielen Dank für die vielen Tips. Da werde ich einige ausprobieren.
    @Zuckerpuppe: was heißt denn AM ? Kannst Du ein bisschen mehr beschreiben.?
    LG
    emmy:smilebox:
     
    #7
  8. 11.03.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    Hallo,

    bei mir klappt es ganz gut, wenn ich zum Käse noch Nudeln in die Tu**er-Dose packe. Die saugen die Flüssigkeit auf, und der Käse bleibt heil.

    Liebe Grüße
     
    #8
  9. 12.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    AMC = Firma für diese Kochtöpfe , welche nur auf Vorführungen verkauft werden.
    LG Zuckerpuppe
     
    #9
  10. 12.03.07
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Aufbewarung von Parmesankäse

    Hallo,

    also ich portioniere den Parmesan auch grob (mittlerweile weiß ich wieviel) und friere ihn ein. Wenn ich ihn brauche geben ich ihn in den TM und mache ihn klein - überhaupt kein Problem.

    Ciao Elke ;)
     
    #10

Diese Seite empfehlen