Aufgetaute Gulaschsuppe im Crockpot heißmachen????

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von christrose1963, 31.10.08.

  1. 31.10.08
    christrose1963
    Offline

    christrose1963

    Hallo Ihr Lieben,
    möchte morgen 5 l aufgetaute Gulaschsuppe - ist von einer Party im Sommer übrig gewesen - im Crocky heißmachen. Sie wurde damals von einem Partyservice geliefert und das Fleisch war nicht so toll weich. Deshalb habe ich gedacht, ich könnte sie morgen nochmal ein paar Stunden im Crocky weichkochen.
    Spricht da was gegen? Habe noch nicht soviel Erfahrung mit dem Crocky, freue mich auf eure Antworten und Anregungen.
    Danke und noch einen schönen Abend
    Claudia :hello2:
     
    #1
  2. 31.10.08
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    Hallo Claudia!
    Da spricht eigentlich nichts dagegen. Du musst allerdings darauf achten, dass die Suppe Zimmertemperatur hat, denn der Crocky, bzw. der Keramiktopf keine großen Temperaturunterschiede ab kann. :rolleyes:
    Fünf Liter dauern allerdings etwas.
    Aus eigener Erfahrung würde ich sagen, das Fleisch wird Dich positiv überraschen!
    Bin gespannt auf Deinen Bericht! :p
    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #2
  3. 31.10.08
    christrose1963
    Offline

    christrose1963

    Hallo Üdi,
    das ist ja super. Ob ich mit 3 h high hinkommen werde?
    LG
    Claudia
     
    #3

Diese Seite empfehlen