Aufläufe

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von feuerengel, 08.05.06.

  1. 08.05.06
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Guten Morgen "Wunderköche" =D

    nach einer Woche Urlaub kehrt nun der Arbeitsalltag zurück und wieder kommt die Zeit in der ich mir tägl. die Frage stelle, was koche ich für meine Lieben am Abend vor :-( .

    Ich würde gerne mehr Aufläufe machen, am besten welche die ich Abends zuvor schon vorbereiten kann. Sicher wisst Ihr Rat und könnt meiner mangelnden Kreativität:rolleyes: auf die Sprünge helfen, dafür wäre ich Euch sehr dankbar.

    Warte gespannt auf Eure Ideen.

    LG
    ELA,:confused: die mal wieder ratlos über Ihrer Essen-Wochenplanung sitzt.

    P.S. Bin mir nicht sicher ob ich das richtige Forum benutze, bitte evtl. verschieben. DANKE
     
    #1
  2. 08.05.06
    miamaus
    Offline

    miamaus

    AW: Aufläufe

    Guten Morgen feuerengel,

    also ich hab da ein super Rezept, ist wohl noch nicht TM-tauglich umgeschrieben:

    Nudelauflauf mit Schinken:

    500 g Bandnudeln
    2 Packungen gekochten Schinken
    1-2 Zwiebeln
    1/2 l Milch
    2 Eier
    geriebener Käse

    Salz, Pfeffer, Petersilie, Muskat und Tomatenmark

    Nudeln nach Anleitung kochen.

    Schinken und Zwiebeln in Würfel schneiden und in der Pfanne anrösten, Petersilie darüberstreuen.

    Die Milch mit den Eiern verquirlen und mit Tomatenmark, Salz Pfeffer und Muskat würzen.

    Auflaufform fetten, und dann die Nudeln und den Schinken darin schichten. Mit Nudeln beginnen.

    Soße darüber geben und dann den Käse verteilen, zum Schluß noch Butterflocken oben drauf.

    Auf 180 °C ca. 40 Min. überbacken.

    (Um es noch würziger zu machen lege ich zwischendurch noch zusätzlich Scheiblettenkäse mit Schinken, oder halt ohne Schinken)

    Guten Appetit!!!

    Gruß miamaus
    [​IMG]

    [​IMG][​IMG]
     
    #2
  3. 08.05.06
    miamaus
    Offline

    miamaus

    AW: Aufläufe

    Huhu,

    ich nochmal...

    Zu dem Nudelschinkenauflauf wollt ich noch mal sagen, dass das echt viel wird, wir essen da locker 2 Tage dran!!!

    Hab noch ein tolles Rezept!

    Tortellini-Auflauf:

    250 g Tortellini
    3 Zwiebeln
    30 g Fett
    1 Dose Champignons
    200 g Kochschinken
    250 g Sahne
    1 Packung Kräuterschmierkäse
    geriebener Käse

    Salz, Pfeffer und Muskat

    Tortellini nach Anweisung kochen.

    Schinken und Zwiebeln in Würfel schneiden und mit den Pilzen andünsten und mit der Sahne ablöschen. In die Soße den Kräuterschmierkäse geben und mit den Gewürzen abschmecken.

    Schichtweise Tortellini mit Soße in eine gefettete Auflaufform geben und mit Käse bestreuen.

    Im Backofen auf 200 °C ca. 30 Min. überbacken.

    Lecker!!!

    Nochmals viele Grüße
    miamaus
    [​IMG]

    [​IMG][​IMG]
     
    #3
  4. 08.05.06
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    #4
  5. 08.05.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    AW: Aufläufe

    Hallo Ela,
    ich stelle dir mal die Links von Aufläufen rein, die ich sehr lecker finde! Die lassen sich alle gut am Abend vorher vorbereiten.

    Bunter Nudel-Auflauf: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=13670

    Puten-Ananas-Poulet: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=13647

    Makkaroni-Champignon-Auflauf: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=13563

    Lachsnudeln: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=13546

    Kartoffel-Auflauf "Bolognese": http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12335

    MC Lindas Kartoffel-Auflauf: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=13469

    Schnitzeltopf: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12762

    Nudel-Auflauf mit Bratwurst: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=13026

    Kartoffel-Schinken-Auflauf: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12986

    Nudel-Auflauf Hawaii: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12284

    Überbackene Käse-Tomaten-Makkaroni: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12403

    Rosenkohl-Nudel-Fleischwurst-Auflauf: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12652

    Blumenkohlgratin mit Mett in Käsesauce: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12515

    Gratinierte Rahm-Kartoffeln: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12326

    Rosenkohl und Hähnchen mit Käsehaube: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12222

    Spargelgratin mit Hähnchenfilet: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12519

    Griechischer Kartoffel-Auflauf: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12831

    Bratkartoffelauflauf mit Schnitzel: http://www.wunderkessel.de/forum/showthread.php?t=12810

    Viel Spass beim Ausprobieren! :) :) :)

    Liebe Grüße,
    MC Linda:p
     
    #5
  6. 09.05.06
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    AW: Aufläufe

    Hallo miamaus, schwubbel und Linda:wave: ,

    vielen Dank für Eure Vorschläge!

    Linda, wow da hab ich ja viele Aufläufe zum Ausprobieren!

    Stelle mir jetzt meine Einkaufsliste zusammen und freue:blob5: mich schon auf´s ausprobieren.

    Nochmals DANKE!

    LG
    ELA
     
    #6

Diese Seite empfehlen