Ausflugsmöglichkeiten in NRW für Rollstuhlfahrer

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von Tigerflocke, 15.04.14.

  1. 15.04.14
    Tigerflocke
    Offline

    Tigerflocke

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hoffe mal auf euer unermessliches Wissen.

    Meine Tochter arbeitet zur Zeit in einem Wohnheim für junge behinderte Erwachsene.
    Zum Teil sind sie geistig und körperlich Behindert. Einige sind Fussgänger, aber auch einige Rollyfahrer sind dabei.

    Nun überlegen sie was sie mit den Bewohnern an den Ostertagen machen können.
    Sie würden gerne eine Ausflug oder ähnliches machen.

    Möglichst in NRW. Wir selber wohnen im Sauerland, und es sollte eine Tagestour nicht übersteigen.

    Etwas zu finden wo die Rollstuhlfahrer zu ziemlich alles mitmachen können stellt eine ganz schöne Herrausforderung da.
    Wir haben schon an Sealife Oberhausen oder Phänomenta in Lüdenscheid gedacht.

    Habt ihr noch andere gute Vorschläge?
    Das wäre wirklich toll.

    Schon mal vielen Dank für eure Antworten, die hoffentlich reichlich kommen.

    Ganz lieber Gruß
    Tigerflocke
     
    #1
  2. 17.04.14
    Tigerflocke
    Offline

    Tigerflocke

    Ich schubs den Thread noch mal nach oben.
    Leider sind bis jetzt noch keine Vorschläge gekommen.
     
    #2
  3. 17.04.14
    Kochfee37
    Offline

    Kochfee37

    Hallo Tigerlocke,
    ganz ehrlich,es ist gar nicht so einfach etwas geeignetes zu finden.
    Ich liebe das Freihlichtmuseum in Paderborn,es ist allerdings
    sehr weitläufig.Vielleicht könntet ihr dort einmal anfragen.
    Ansonsten gefällt uns der Duisburger Zoo sehr gut.
     
    #3

Diese Seite empfehlen