Automatikschalter

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Swyma, 17.02.06.

  1. 17.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hab jetzt mal eine Frage. Stand eben etwas hilflos vor meinem Weltbild Slow Cooker und stellte mir die Frage welche Zeitwahl die Auto Einstellung hat.
    Nach einem Pichelsteiner Rezept hier aus dem Forum sollte ich ja 2 Stunden HIGH und 3 Stunden LOW einstellen. OK, ich hab das jetzt zu Fuss gemacht, bin ja zu Hause.
    Wer hat da von Euch ne Idee???
     
    #1
  2. 17.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Swyma,

    bei Automatik-Einstellung schaltet er auf eine Stunde high und dann anschließend auf low. Wenn du lange genug Zeit hast (denn bei dieser Einstellung gelingt der Pichelsteiner genauso! Nur eine Stunde low braucht er länger), geht auch Automatik.

    LG
    Jasmin
     
    #2
  3. 17.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    :heart: lich Danke Jasmin.
    Dann weiß ich ja fürs nächste Gericht bescheid.

    Wer weiß denn wie man vorhandene Rezepte für den Crocky tauglich bekommt?????
     
    #3
  4. 17.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Swyma,

    nach tagelangem, intensiven US-Websiten Studium (beschäftigen sich alle mit Crocky) bin ich zu dem Schluss gekommen, dass man so ziemlich alles im Crocky machen kann: Braten und Rouladen, Eintöpfe, Suppen, Lasagne, Ossombuco,... usw.
    Hier ist ein Link zum Schlankmagazin, da steht auch noch einiges hilfreiches drin.

    LG
    Jasmin
     
    #4
  5. 17.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Danke Jasmin. WErde dann mal was versuchen.

    Hab gerade meinen Traum Crocky entdeckt
    [​IMG]
     
    #5
  6. 17.02.06
    krümelmonster
    Offline

    krümelmonster

    Hallo Swyma,

    wo hast du den denn gefunden ????
    Der ist ja viel schöner als der von Weltbild.
    Ist der auch genauso groß?

    Ich glaub ich fang schon mal an zu sparen,

    Andrea
     
    #6
  7. 17.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Andrea,
    war mal auf der Ami Seite schauen.
    http://www.crockpot.com/programmable.html

    Menno, wenn ich wüßte was ich nicht weiß... :lol: Die Freundin meiner Ma lebt ja im Amiland und wenn die es schaffen würde mir so einen Pott inclusive eines Umwandlers zu besorgen..... Aber bei einer alten Dame von über 80 habe ich so meine Befürchtungen ob die richtig kapiert was ich will. :cry:
     
    #7
  8. 17.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Swyma,

    wenn Du das machst, achte unbedingt drauf, daß Dein Transformator genug Watt hat. Die meisten Trafos sehen gleich aus, rangieren aber in der Leistung zwischen 100 und 2000 Watt ( 2 kW). Du brauchst einen Trafo, der mind. soviel Watt hat wie der Crockpot, den Du damit betreiben willst. :wink:
     
    #8
  9. 17.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Susi,
    darum habe ich bei der alten Dame ja auch so meine Bedenken. Habe zwar so ein Teil für meine Föhn der hat 1000 W und ich hate mir damals selber in USA so einen Umwandler ausgesucht. Da fällt mir gerade ein, ich sollte das Teil mal aus dem hintersen Winken meines Schrankes hervorkramen, vielleicht brauch ich ja dann nur meinen Traumcrocky????
     
    #9
  10. 18.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Swyma,

    der wird ja dann bestimmt auch in Englisch programmiert sein (es sind ja Rezepte eingespeichert). Und da es in den USA soooooo viele Zutaten gibt, die man bei uns (fast) nicht bekommt, wär´s schade drum. Aber aussehen tut er klasse, kein Zweifel. So einen Trafo bekommst du übrigens auch bei uns (Conrad Elektronik), so dass du dir im Fall der Fälle nur den Crocky schicken lassen müsstest.

    LG
    Jasmin
     
    #10
  11. 18.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Vor vielen Jahren wollte ich mir in Deutschland einen Trafo kaufen um meinen Föhn den ich mit 110 V habe anfertigen lassen auch hier zu nutzen, da wollte man mir hier doch schlappe 600,00 DM abverlangen. Habe dankend verzichtet und dann in den USA dieses Teil was in den hiontersten Winkeln eines Schrankes liegt :lol: für unter 30,00 US Dollar gekauft. Das fand ich akzeptabel.
    Das mit dem Crocky aus USA überleg ich mir mal und dann versuch ich mal ob ich Gretchen das verständlich machen kann was ich möchte. Ist auch mit Bild und Beschreibung oft bei ihr ein Riesen Problem.
    Hoffentlich werde ich nie so schwerfällig im kapieren. :oops:
     
    #11
  12. 18.02.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Swyma,

    der weiße Crocky ist wirklich bildschön.
     
    #12
  13. 18.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Swyma,

    bei Conrad gibt´s Trafos ab 20 EUR, je nachdem für wie viel Watt er sein soll. Der teuerste liegt bei 139 EUR.

    LG
    Jasmin
     
    #13
  14. 18.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Jasmin.

    So preiswert sind die geworden??

    Da kann man ja wirklich schauen ob man sich so ein Teil nicht direkt aus USA beschafft. :lol: Da gibt es ja die tollsten Pötte.
     
    #14
  15. 18.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Swyma,

    die tollsten Pötte ja, der weiße programmierbare würde mir schon auch gefallen. Was mir weniger gefällt, ist, dass alles in Englisch programmiert ist. Ich warte, bis es einen solchen Pott auch bei uns gibt. Kann ja nicht mehr allzu lange dauern... ich hab Zeit.

    LG
    Jasmin
     
    #15
  16. 18.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Jasmin,

    bist Du Dir da soooo sicher??

    Ich befürchte eher :-( das immer mehr gute Sachen auf dem Deutschen Markt verschwinden. Denn hier wird ja noch nicht mal EU Recht korekt umgesetzt und dann sollen wir hoffen das US Produkte hier vermehrt rein kommen?? :cry:
     
    #16
  17. 18.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Sicher bin ich mir natürlich nicht...
     
    #17
  18. 22.07.06
    Poison2802
    Offline

    Poison2802

    AW: Automatikschalter

    Wenn das nichts werden sollte, probiers doch mal bei EBAY USA ! Da gibt es auch viele Shops die nach europa versenden. Musst aber wegen der anhängenden Kosten aufpasssen, die stehen aber oft dabei oder sind per e-Mail zu erfragen.

    Liebe Grüße Klaudia :sign2:
     
    #18

Diese Seite empfehlen