Babybrei mit Kalb, Kartoffeln und Spinat

Dieses Thema im Forum "Babynahrung" wurde erstellt von sternenkind2010, 11.07.11.

  1. 11.07.11
    sternenkind2010
    Offline

    sternenkind2010

    Und da hab ich gelich noch einen;)

    • je 200 g Kartoffeln und Spinat
    • 280 ml Wasser
    • 80 g Kalbfleisch
    • 40 g Butter
    1. Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden.
    2. Spinat, soweit er nicht tiefgefroren ist, säubern und die groben Stiele entfernen.
    3. Kalbfleisch säubern und klein schneiden.
    4. Alles zusammen in den TM - mit Wasser bedecken Linkslauf/St. 1/ 100 °/ 7 min
    5. Butter unterrühren und zu einem Brei pürieren St 5/ 5 Min
     
    #1
  2. 11.07.11
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Steffi,

    ich bin da gerade etwas verunsichert, was die Kochzeit bei Deinem Rezept betrifft - sie erscheint mir doch etwas sehr kurz.
     
    #2
  3. 12.07.11
    sternenkind2010
    Offline

    sternenkind2010

    ubs danke hab mich verschrieben ;) Danke meinte eig. 17- 20 min
     
    #3
  4. 12.07.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Steffi,
    vielleicht änderst du dann auch noch die letzte Pürierzeit - ich denke 5 Minuten ist etwas arg lang..*lach*
     
    #4
  5. 12.07.11
    sternenkind2010
    Offline

    sternenkind2010

    nein so hab ich das gemacht ... is ja auch für babys und soll ein glatter brei werden
     
    #5
  6. 12.07.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Steffi,
    ok - das überrascht mich jetzt zwar ein wenig, aber wenn du es so machst, dann wird es für dich schon passen. Ich habe in dem Kochen für Knirpse mal nachgeschlagen und den Standardbrei (Mangold-Kartoffel mit Kalbfleisch rausgesucht. Du schreibst, dass du das Fleisch und die Kartoffeln ja zuerst kleinschneidest und dann im TM mit Linkslauf kochst. Bei meinem Rezept werden die Kartoffeln und der Mangold zerkleinert und im Garkörbchen mitgekocht. Püriert wird dann zum Schluß noch 20 - 30 Sekunden auf Stufe 8-10. Vielleicht wäre diese Zubereitung auch interessant für dich.
     
    #6
  7. 13.07.11
    sternenkind2010
    Offline

    sternenkind2010

    Ich werde das mal ausprobiern ;) danke
     
    #7

Diese Seite empfehlen