Babyfläschchen im Varoma sterilisieren, geht das?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Annasusanna, 20.08.07.

  1. 20.08.07
    Annasusanna
    Offline

    Annasusanna

    Meine Freundin liebäugelt mit einem TM 31. Sie hat ein 4 monate altes Baby und kann wohl bald nicht mehr stillen. Was für sie gegen den TM spricht - sie hat kaum Platz in ihrer Küche. Gestern hab ich gesehen dass sie die Fläschchen im Topf auskocht. Geht das nicht einfacher im Varoma?

    Wer weiß denn Bescheid?

    LG Anja
     
    #1
  2. 20.08.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Babyfläschchen im Garaufsatz sterilisieren, geht das?

    Hallo Anja,

    mit der Suchen-Funktion hab ich 4 Threads zu diesem Thema gefunden. Ich denke, da findest du sicher die Antwort.
     
    #2
  3. 20.08.07
    der-die-das
    Offline

    der-die-das

    AW: Babyfläschchen im Garaufsatz sterilisieren, geht das?

    Ich habs getan. ;)

    Also, ich meine, die Fläschchen im Varoma sterilisiert.
    Ich habe nämlich (noch) eine ganz kleine Küche und der Jaques steht bei uns auf der hintersten Platte des Ceranfelds, was bei den Fläschchen auch gut war, denn so konnte ich die Dunstesse noch nutzen.

    Ich habe immer so ca. 17 Minuten Varoma genommen und mind. 1 Liter Wasser rein, weil ich bei mehreren Fläschchen und Saugern mehrere Durchläufe hatte.

    Danach habe ich oft mit Zitrusessenz nachgespült, weil der Topf sonst so schnell verkalkte.
     
    #3

Diese Seite empfehlen