Frage - Backmalz ???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Gandalfs_Lehrling, 28.02.08.

  1. 28.02.08
    Gandalfs_Lehrling
    Offline

    Gandalfs_Lehrling

    Ich bin heute durch die Stadt gelaufen und habe versucht Backmalz zu kaufen. In manchen Rezepten wird es für Backwaren angegeben.

    Was genau ist Backmalz?? Und wo bekomme ich es ??

    Im DM bekommt man es nicht. In den beiden Reformhäusern in unserer Stadt waren die Verkäufer/innen mit der Frage überfordert. In dem einen gab Sie mir dan Gerstenmalz Extrakt. Ist das Richtig??? Sieht aus wie Rübenkraut.
     
    #1
  2. 28.02.08
    Gritilie
    Offline

    Gritilie

    AW: Backmalz ???

    Hallo Gandalfs Lehrling

    hier die Beschreibung was Backmalz ist, habe ich von der HP der Adler-Muehle entnommen:

    Backmalz ist reines gekeimtes Getreide (hier Weizen), schonend getrocknet und vermahlen. Die bei der Brotherstellung wirksamen Bestandteile des Backmalzes sind einerseits der im Malz enthaltene Malzzucker sowie ein hoher Anteil stärkeabbauender Enzyme (Alpha-Amylase, Beta-Amylase). Durch Enzyme werden der Hefe auch noch während der Backphase vergärbare Zuckerstoffe zur Verfügung gestellt. Die Hefe erhält mehr Nahrung, dies fördert die Teiggärung und die Teiglockerung. Das Ergebnis ist ein größeres Gebäckvolumen und eine bessere Rösche. Weiterhin verbessert Backmalz die Krustenbräunung und wirkt sich positiv auf den Geschmack aus.

    LG Almuth
     
    #2
  3. 28.02.08
    Gandalfs_Lehrling
    Offline

    Gandalfs_Lehrling

    AW: Backmalz ???

    lieben Dank Almuth!!

    Ist es dann egal ob Pulver oder zähe Masse? Ich denke mal ja, denn die Brötchen die ich damit ausprobiert habe waren klasse.

    Wenn ich allerdings das nächste Mal in der Mühle bin, bringe ich mir von da Backmalz mit.

    Sollte es denn Weizen oder Gerste oder Roggen oder...........sein?
     
    #3
  4. 28.02.08
    Gritilie
    Offline

    Gritilie

    AW: Backmalz ???

    Gandalfs Lehrling

    da kann ich Dir auch nichts Genaues zu sagen, hatte nur eben beim Bestellen von Getreide die Beschreibung vom Backmalz gelesen und gleich mal mitbestellt. Werde es auch mal testen und dann von meinen Experimenten damit berichten.

    LG Almuth
     
    #4
  5. 28.02.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    #5
  6. 28.02.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Backmalz ???

    Hallo Millo1971,

    ich laufe mir seit Anfang des Jahres die Hacken nach Backmalz oder Gerstenmalz ab. Im Reformhaus wurde es extra für mich bestellt. Leider ist es angeblich nicht lieferbar. :-(
    Schade. :rolleyes: :rolleyes:
     
    #6
  7. 28.02.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Backmalz ???

    Hallo Hermine!
    Ich bin auch erst hier fündig geworden und bin froh drüber, denn es schmeckt viel besser und Brot und Brötchen werden eindeutig knuspriger.
     
    #7
  8. 29.02.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Backmalz ???

    Hallo an alle,

    hat jemand von Euch einen Internet- shop, den der weiter empfehlen kann. :goodman: Ich bin immer etwas unsicher, wenn ich im Internet bestelle. Ich habe keine Lust mehr in verschiedenen Geschäften nach zufragen und dann nach sechs Wochen immer noch kein Backmalz im Hause zu haben. :rolleyes:
     
    #8
  9. 29.02.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    #9
  10. 29.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Backmalz ???

    Hallo Hermine!

    Ich bin auch herumgerannt wie eine Irre deswegen, da ist es ja ein Klacks dagegen das selberzumachen - macht auch echt keine Arbeit - ich bleibe dabei...
     
    #10
  11. 29.02.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Backmalz ???


    Genauso sehe ich das auch! ;) Ist überhaupt keine Arbeit, nur ne lange Warterei. ;)
     
    #11
  12. 29.02.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Backmalz ???

    Hallo,

    vielen Dank für die schnellen Antworten.

    @elke409 und @steffi1st
    ich nehme an, Backmals braucht keine sechs Wochen. :rolleyes: Deshalb werde ich versuchen es selber zu machen. Eine Top- Idee!!!:goodman: :goodman: (für jeden ein Smily)
     
    #12
  13. 29.02.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Backmalz ???

    Hallo Hermine,

    nein,nur in etwa 3-4 Tage. ;) Und das ist nur warten bis die Keime aus den Körnern spriessen und anschließend rösten.
     
    #13
  14. 29.02.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Backmalz ???

    Hallo!
    Deshalb hatte ich dir extra den Link vom Nußbrot reingesetz, weil es da supertoll beschrieben steht...
    Klick ihn einfach mal an....
     
    #14

Diese Seite empfehlen