1. Der beliebte Rezeptkalender für den Thermomix ist ab sofort verfügbar!
    Schnell zugreifen!

    Hier geht es zum Shop

Frage - Backofeneinstellung für Fischstäbchen

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Mikka, 14.03.11.

  1. 14.03.11
    Mikka
    Offline

    Mikka

    Dabei seit:
    07.10.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    hallo
    ich möchte Fischstäbchen im Backofen probieren und hab gelesen, daß man sie in den kalten BAckofen bei Umluft schieben soll. In meinem neuen Bosch-Ofen hab ich aber keine Umluftfunktion mehr. Stattdessen hab ich unter anderem 3 andere Heizarten. Wer kann mir sagen, welche der folgenden Heizarten identisch ist mit Umluft?
    3D-Heißluft, Umluftgrillen und Pizzastufe. Die Pizzastufe is für Fertiggerichte wie auch z.B. für Pommes, da kommt die Hitze von unten und vom Ringheizkörper. Bei Pizzastufe soll der Ofen nicht vorgeheizt werden.
    Danke für Eure Hilfe
    LG
    Mikka
     
  2. 14.03.11
    angie64
    Offline

    angie64

    Dabei seit:
    30.05.05
    Beiträge:
    1.318
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    im Nirvana
    Hallo!

    Meines Erachtens nach ist Heißluft identisch mit Umluft. Schlagt mich wenn´s nicht stimmt. Bei meinem Ofen wird das jedenfalls gleichgesetzt.
     
  3. 14.03.11
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuwied
    Hallo,
    bei Umluft wird die vorhandene heiße Luft durch einen Ventilator im Backofen umhergewirbelt. Der Heißluftbackofen hat nicht nur einen Ventilator sondern eine eigene Heizquelle. Auch hier wird die Luft herumgewirbelt. Dadurch kann man in beiden mehrere Bleche gleichzeitig backen. Man muss nicht vorheizen. Also in deinem Falle würde ich Heißluft nehmen. Ich habe auch Fischstäbchen im Backofen gemacht. Ich habe Backpapier benutzt und mit etwas Öl bestrichen. Die Fischstäbchen haben sehr gut geschmeckt und waren nicht so fett. Nach der halben Garzeit habe ich sie herumgedreht.
    Liebe Grüße
     
  4. 14.03.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen Sponsor

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    6.150
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Passau
    Hallo Mikka,

    ich würde für die Fischstächen 3D Heissluft nehmen.

    @ Angie,

    ich will nicht "klugscheisserisch" rüberkommen, dachte bis vor kurzem auch, da sei kein Unterschied. Ein bekannter Elektriker hat mich "aufgeklärt".

    Bei Umluft wird Ober - und Unterhitze durch einen Ventilator im Ofen verteilt,
    bei Heissluft ist ein Ringheizkörper beim Ventilator angebracht,der bläst die heiße Luft direkt in den Ofen und verteilt sie nicht nur. Vorteil: An jeder Stelle des Ofens ist die Temperatur gleich.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
  5. 14.03.11
    Charly123Katze
    Offline

    Charly123Katze Charly

    Dabei seit:
    16.02.10
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Baden-Baden
    HALLO Mikka,
    den Bosch-Backofen habe ich auch seit einem halben Jahr und bin vollauf begeistert.
    Nimm 3-D-Heißluft.
    LG Charly
     
  6. 14.03.11
    Thermaxi
    Offline

    Thermaxi

    Dabei seit:
    31.10.09
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Mikka,

    ich mach ja zu meinen Fischstäbchen meistens immer Pommes gleich mit im Ofen, und da nehm ich dann einfach die Einstellung und Zeit, die für die Pommes angegeben sind. Das klappt ganz wunderbar.
     
  7. 14.03.11
    Mikka
    Offline

    Mikka

    Dabei seit:
    07.10.08
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deggendorf
    meine Fresse, das ging aber flott mit Euren Antworten
    Die Fischstäbchen kömma leider dazu nimma befragen, die sind scho verputzt, 3D-Heißluft war perfekt. Vielen Dank an Euch alle!!
    Bin total happy, daß diese Herdputzerei wegen der Fischstäbchen endlich ein Ende hat!!

    Charly:
    hab den Ofen seit nem Jahr, der is echt toll! Ich hätte mir noch die Pizzastufe vorstellen können, weil man da ja auch ohne Vorheizen backen soll, und diese Heizart speziell für Fertiggerichte ist. Die Pommes werden super. Aber da die Fischstäbchen ja mit der 3D-Heißluft jetzt super geworden sind, hab ich jetzt keinen Bedarf mehr, die Pizzastufe auszuprobieren.

    LG aus Niederbayern
    MIkka
     

Diese Seite empfehlen