Backofenlampe ständig kaputt

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Biesi, 10.06.09.

  1. 10.06.09
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallöchen zusammen,

    ich hab mal ne Frage. Wir haben seit 4 Jahren einen Neff-Backofen in Betrieb, mit dem ich auch sehr zufrieden bin. Allerdings geht ständig die Lampe kaputt. Inkl. der Lampe die drin war, ist das jetzt schon die Vierte. Das ist doch nicht normal, oder? Früher musste ich nie ein Lampe austauschen und hab auch noch nie von jemandem gehört, der das machen musste. Kennt das jemand von euch?
     
    #1
  2. 10.06.09
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi Biesi,
    also in 4 Jahren 4 Lampen finde ich nicht viel, da hält ein Lämpchen doch ziemlich lange finde ich!
     
    #2
  3. 10.06.09
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo,

    also.. ich habe noch NIE eine Lampe in meinem Backofen austauschen müssen.
    Allerdings mache ich sie auch nicht so oft an, vielleicht liegt es daran.


    Liebe Grüße Skotty
     
    #3
  4. 10.06.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Biesi,

    *schön, Dich mal wieder zu lesen*

    Ich hab auch einen Neff-Backofen seit 6 Jahren und glaub die 3. Birne drin. Meiner läuft aber wirklich viel, besonders, seit ich die Greta hab, da back ich jede woche Brot und Brötchen.
     
    #4
  5. 11.06.09
    Hundebaecker
    Offline

    Hundebaecker backt für Hunde

    Gehen bei dir auch andere Leuchtmittel schnell kaputt?

    Es könnte an einer lockeren Schraube am Anschluss liegen, wenn es nur die Backofenlampe ist.

    Welches Leuchtmittel wurde eingebaut?
    Lieben Gruß vom
    Hundebäcker
     
    #5
  6. 11.06.09
    Carsten
    Offline

    Carsten

    Moin,

    hast Du die selbst eingeschraubt und mit den Fingern ohne Schutz angefasst? Das sollte man nicht tun, könnte ein Grund sein. Lanpenkörper immer mit Tuch oä. anfassen.

    Ich mußte noch nie eine Backofenlampe wechseln ;)
     
    #6
  7. 11.06.09
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Carsten =D
    wieso denn das; das hab ich ja noch nie gehört.:eek:

    Liebe Grüße
    Marion
     
    #7
  8. 11.06.09
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hallöli,

    meines Wissens ist das nur bei Halogenlampen so, dass man die Birne nicht anfassen soll:-O?

    Was ist das denn für eine Birne, eine normale Glühbirne oder Energiesparlampe etc?

    Also, ich hab auch noch nie eine Backofenlampe ausgetauscht, hab allerdings keinen Neff und mein Ofen ist jetzt knapp 12 Jahr alt:-O. Er ist viel in Betrieb, da ich auch viel drin koche.

    Also, ich würde vielleicht mal im Küchenstudio oder direkt bei der Firma anfragen, ob das normal ist. Ich finde nämlich nicht, dass das ok ist. Vielleicht gibts eine Homepage von Neff und man kann da ne email hinschicken?

    Grüßlis
    Biene
     
    #8
  9. 11.06.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Biesi!

    Wir haben auch einen NEFF-Backofen, seit fast 13 Jahren. Wir haben die Glühlampe schon mal ausgewechselt, aber max. 2mal!
    Ich würde an Deiner Stelle auch mal bei NEFF anrufen, die Servicenummern findest Du hier oder im Serviceheftchen, wenn Du es aufgehoben hast.

    Viel Erfolg!
     
    #9
  10. 11.06.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Biesi,

    ja, das Problem habe kenne ich auch!!! Bei meinem Neff ist auch häufig die Birne kaputt. Was ich von meinem vorherigen Backofen gar nicht kannte. Leider weiß ich nicht, wie oft das schon passiert ist - aber auffallend häufig ist es schon.
     
    #10
  11. 11.06.09
    Carsten
    Offline

    Carsten

    Hi,

    ich hab ne Halogenlampe drin, gibt es auch bei Neff, aber ob nun jedes Modell Halogen hat weiß ich nicht...
     
    #11
  12. 11.06.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo,

    ich weiss nicht genau, was für ein Leuchtmittel in unserem Backofen ist (auch ein Neff). Mein Mann (Elektriker) geht immer sehr vorsichtig mit Lampen um. Bisher musste an unserem Backofen (12 Jahre und viel in Betrieb) erst einmal eine Lampe gewechselt worden.
     
    #12
  13. 11.06.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo zusammen,

    ich hab zwar nen AEG-Backofen, aber auch ich musste in 13 Jahren schon mehrmals die Birnen austauschen.

    Nach dem das mir aber zu viel wurde hab ich seit 5 Jahren keine mehr ausgetauscht und backe ohne Licht. Funktioniert auch wunderbar.

    @ Skotty,
    bei meinem Backofen geht das Licht automatisch beim Einschalten an, dass kann man nicht separat schalten. Geht das bei dir etwa?
     
    #13
  14. 11.06.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Biesi,

    grad kam mein Göga rein und ich habe ihn nach den kaputten Lampen gefragt.

    Er hat folgende Gründe aufgezählt.

    - Die Lampen stammen vom gleichen Händler, der Billigware verkauft (es gibt scheinbar unterschiedliche Qualitäten)

    - Der Herd ist nicht richtig angeschlossen und die Lampe zieht sich den "0" über einen anderen Verbraucher. Kennst du jemanden, der das vielleicht mal überprüfen kann? Wahrscheinlich wohnst du zu weit weg, um dir den besten aller Ehemänner vorbei zu schicken :eek:
     
    #14
  15. 11.06.09
    Carsten
    Offline

    Carsten

    Hi,

    sicher gibt es unterschiedliche Qualitäten. Gute Markenware sollte man schon nehmen ;)

    Wegen dem Herrdanschluß stellt sich die Frage wer den angeschlossen hat. Wenn das ein Laie war um Kosten zu sparen mag das sein, dann dürfte aber IMHO auch bei anderen Dingen Fehler auftreten, Platten heizen nicht richtig usw.
     
    #15
  16. 12.06.09
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallo alle zusammen,

    vielen Dank für eure schnellen Rückmeldungen. Also bei mir ist das eine normale Glühbirne. Das heisst nicht normal, sondern schon speziell für Backöfen und auf jeden Fall ein Markending (ich glaube Philips). Aber auf jeden Fall keine Halogen, den die fasse ich auch nur mit Tuch an. Ich hab mir auch nochmal ein bisschen Gedanken gemacht und irgendwie fällt mir gerade auf, dass bei uns im Haus schon häufiger Glühbirnen kaputtgehen. Hab vorher einen Mitarbeiter von der Firma, bei der wir den Ofen gekauft haben, getroffen und ihn gefragt ob das normal ist. Er meinte nicht. Er meinte dass vielleicht irgendwie die Spannung bei uns im Baugebiet zu hoch sei, das könnte bei einem neuen Baugebiet schon sein, ich soll mal die Nachbarn fragen. Also werde ich das mal tun.

    Angeschlossen hat den Backofen mein Mann. Der ist Elektroingenieur und ausgesprochener Bastler im Elektrobereich und da sonst nie Probleme aufgetreten sind, gehe ich davon aus dass das schon stimmt.

    Da einige von euch das Problem wohl kennen, ist das vielleicht auch eine Macke der Neff-Öfen, obwohl meine Mutter jahrelang einen hatte und nie was tauschen musste.

    Am Betrieb kanns auch nicht liegen, denk ich mal. Ich backe zwar auch viel Brot, aber er ist jetzt nicht so häufig und so lange an (z. B. lassen viele ja den Teig bei eingeschaltenem Licht im Backofen gehen, das mach ich nie, ich schalte kurz während dem Kneten den Backofen auf 100 und mach ihn dann aus, dann ist die Temperatur richtig).

    Backen ohne Licht irritiert mich irgendwie. Hab immer Angst dass ich dann mal vergesse den Herd auszuschalten. Hab zwar immer die Uhr gestellt, aber manchmal ist man ja abgelenkt und macht nicht gleich aus.

    Naja, ich dank euch auf jeden Fall für eure schnellen Antworten und werde jetzt einfach mal die Nachbarn interviewen. Göga meinte gerade man könnte auch mal bei der ENBW nachfragen zwecks der Spannung. Vielleicht kriegen wir ja raus an was es liegt, ich werd euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten. Vielen Dank nochmal.

    @mäxlesbella, ja find ich auch. Hat leider nie geklappt mit der Bücherei, ist mir zu anstrengend geworden mit den Kids und meistens hab ich die Bücher dann doch nicht gelesen. Komme gerade einfach nicht nach Reutlingen, aber vielleicht klappts ja mal, mein Kleiner geht nämlich auch bald in Kindergarten.
     
    #16
  17. 12.06.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Bisi,

    mach Dir keinen Stress, wenns sein soll, dann wirds schon auch mal klappen....

    Schönes Wochenende!
     
    #17
  18. 01.07.09
    Monale
    Offline

    Monale

    Vielleicht sollte die Spannung am Herd noch mal überprüft werden ?! Durch Schwankungen gehen Lampen sehr schnell kaputt.
     
    #18
  19. 01.07.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    also meine Backofenlampe hat es überhaupt nicht vertragen, dass ich beim Brotbacken das Brot immer mit der Blumenspritze besprüht habe (vorher musste sie nie ausgetauscht werden) - nach einem technischem Vortrag meiner besseren Hälfte lass ich das jetzt bleiben und stell nur noch das Wasserschälchen unten rein. Seitdem ist auch meine Lampe wieder mit mir einer Meinung.
     
    #19
  20. 02.07.09
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Zusammen,

    hab auch einen Neff-Backofen, 4 Jahre hat die Lampe jetzt ausgehalten, vor kurzem eine neue reingemacht und blobb, schon wieder kaputt :-(
    Ich back jetzt halt ohne Licht, geht auch..


    lg

    dora
     
    #20

Diese Seite empfehlen