Frage - Backstein

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von schnuddl95, 09.01.10.

  1. 09.01.10
    schnuddl95
    Offline

    schnuddl95 Freizeitbäcker

    Hallo,
    bin auf der Suche nach einem Backstein für den E-Herd.
    Wer kann mir weiter helfen oder Tips geben?
    Benutzt man den Backstein mit Backpapier, muß man ihn
    davor wässern ...
    Danke für Eure Mühnen Gruß =D
     
    #1
  2. 09.01.10
    Mela77
    Offline

    Mela77

    #2
  3. 09.01.10
    Leticia
    Offline

    Leticia

    Hallo,
    ich habe auch einen Pizzastein bei ebay bestellt. Ich persönlich finde ihn sehr unhandlich, da er s..schwer ist. Bin im Moment gerade am überlegen, den PC-Backstein zu bestellen besser gesagt ich habe es schon getan. Der soll gut sein und man muss ihn anscheinend nicht unbedingt vorheizen. Leider kann ich dir sonst auch nicht weiterhelfen.

    LG Leticia
     
    #3
  4. 09.01.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Schnuddl,
    kommt darauf an wo Du wohnst. Eventuell könnte ich Dir den Backstein vorführen. Dann bekommst Du Hautnah und direkt alles genau gezeigt. Das ist sehr wichtig, damit Du den Stein auch wirklich optimal nutzen kannst.
    Ich bin seit ca 2 1/2 Jahren TPC - Beraterin und würde mich freuen Dich zu beraten.
    Schreib mir eine PN, dann kann ich Dir weitere Details mitteilen.
    Liebe GRüße
    Zuckerpuppe
     
    #4
  5. 09.01.10
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Was ist denn am dem PC-Stein anders als bei den handelsüblichen Pizzasteinen aus Schamott?
     
    #5
  6. 09.01.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Schnuddl,

    ich habe deine Frage in das Forum "Backsteine" verschoben.
    Sei bitte so nett und stelle dich im Forum "Vorstellungen" vor und erzähle ein bißchen von dir.
     
    #6
  7. 09.01.10
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    Hallo Schnuddl, Mela77 und Leticia,

    ich kann euch zwar leider nicht den Unterschied zu einem Schamott-Stein erklären, da ich nicht weiß wie dieser funktioniert.

    Das tolle an den PC-Steinen ist einfach das man diese NICHT vorheizen muß, man schiebt sie direkt in den heißen Ofen. Backpapier wird hier keines verwendet denn durch den Kontakt Teig-Stein gibt es ja diesen tollen knusprigen Boden. Pampered Chef-Steine sind aus Ton, sie nehmen die Feuchtigkeit auf und geben sie an den Backraum wieder ab. Dadurch entsteht ein tolles Steinofen-Klima, d.h. die Speisen bleiben saftig aber der Boden (z.B. bei Pizza oder Flammkuchen) wird trotzdem knusprig.

    Alle Beraterinnen aus dem Forum findet ihr HIER, weitere Fragen beantwortet euch jeder gerne. Oder ihr stöbert einfach noch ein bisschen im Wunderkessel, z.B. HIER oder HIER :rolleyes:.
     
    #7
  8. 09.01.10
    Mosel52
    Offline

    Mosel52

    Hallo Schnuddl95,
    für mich ist das Aufheizen des Backsteins sehr wichtig. Es ist meiner Meinung nach Energieverschwendung einen Backstein erst nach Ende der Aufheizzeit in den Backofen zu schieben. Die Backzeit auf einem vorgeheizten Stein ist auf jeden Fall kürzer, z.B. bei Pizza. Beim Brotbacken kann der Ofen nach ca. 15-20 min komplett ausgeschalten werden. Achte auch auf die Größe des Steins. Auf den Lavaton-Backstein passen vier Brote; der Backofen ist damit voll ausgenutzt.

    Viele Grüße
    mosel52
     
    #8
  9. 09.01.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Mosel!

    Da muss ich Dir widersprechen! Das stimmt nicht!
    Kennst Du TPC ?? Ich denke nicht, denn sonst wüsstest Du, dass das nicht wahr ist!

    Energieverschwendung ist für mich erst Aufheizen zu müssen:mad:!

    Stelle Dir mal vor eine Meute Freunde Deiner Tochter überfallen Dich und haben tierischen Hunger! Und nuu? Pizza!Super! Aber erst in 1 1/2 Stunden :-O!
    Da verlässt die Meute meine Burg schon wieder, zufrieden, lecker und schnell abgefüttert!
    Und ich kann mein Brot dann schon essen, während Deins aus dem Ofen kommt!
    Bei richtigem Gebrauch des Steines, backt nix an, schmeckt wie im Steinofen gebacken und ich kann ihn schnell reinigen!
    Und Duuu???*grins*
    Nichts für Ungut, aber ich würde niemals tauschen!
     
    #9
  10. 09.01.10
    Zwicki
    Offline

    Zwicki

    Ich habe auch den TPC-Stein und bin total zufrieden damit. Er braucht nicht vorheizen, sondern ich schiebe ihn in den vorgeheizten Ofen. Da er nicht so dick ist, ist er 1. nicht so schwer und 2. schnell heiß. Ich backe auch mein Nachtbrot darauf. Abends den Stein mit dem Brot im vorgeheizten Ofen ca. 18-20 Minuten backen, dann den Ofen ausstellen und morgens hole ich das fertig Brot heraus.
    [​IMG]
     
    #10
  11. 09.01.10
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo
    ich habe auch einen Schamottstein vielmehr einen Stein aus Tuff, aber ich fand es auch sehr lästig den vorzuheizen, deshalb habe ich mir jetzt einen PC-Stein genommen.
    Ich bin total zufrieden damit,demnächst werde ich mir auch noch die Auflaufform holen.

    Gruß Simone
     
    #11
  12. 09.01.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Schnuddl,
    toller Name übrigens. Also ich hab auch den TPC-Stein und bin ebenfalls sehr zufrieden damit, alles geht schnell und wird knusprig ohne auszutrocknen. Oft gibt es abends schnelle Schnittchen,wenn das Brot mal nicht mehr so frisch ist. Im TM einen Belag aus Käse, Wurst etc. mixen, auf die Schnittchen geben und ab in den nicht vorgeheizten Ofen bei höchster Stufe ca. 20-25 min. Auf dem Blech sind sie vorher immer so weich, lätschig gewesen, nun superkross und lecker. Mittlerweile hab ich auch die Kastenform, in der man Brot backen, Aufläufe, Hackbraten usw. machen kann.
     
    #12
  13. 09.01.10
    Mosel52
    Offline

    Mosel52

    Hallo Zauberlöffel,

    ich denke du kennst den Lavaton-Stein nicht. Der benötigt nämlich keine Stunde zum Vorheizen, sondern nur die Vorheizzeit des Backofens; und den Backofen vorheizen musst du ja wohl auch.
    Meine Pizza ist genauso schnell im Backofen wie deine; aber schneller fertig. Mein Brot ist genauso schnell im Backofen ; aber der Backofen kann nach 15-20 min komplett ausgeschalten werden. Der Vorteil des viel gerühmten Nachtbrotes kann ich immer nutzen.
    Der Lavaton-Stein erfüllt voll und ganz meine Ansprüche an einen Backstein und das heißt für mich:
    beste Backergebnisse und trotzdem ENERGIE sparen
    Aber natürlich jeder so, wie er es für richtig hält.
    Ich würde auch niemals tauschen.

    Viele Grüße
    mosel52
     
    #13
  14. 09.01.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Mosel!

    Habe ich wieder gepennt ...hach, dieser blöder Winterschlaf :rolleyes:...!

    Ich dachte Du hast einen Schamottstein !

    Klaro, mit dem geht das auch Super ;)!

    Sorry, bin Ü40 und dussllig=D!!
     
    #14
  15. 12.01.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Lavaton

    Hallo Mosel,
    was kostet der Stein und wie groß ist er?. Wäre toll, wenn Du mir das kurz schreiben könntest.
    LG
    Zuckerpuppe
     
    #15
  16. 12.01.10
    Mosel52
    Offline

    Mosel52

    #16
  17. 04.02.10
    Dracula079
    Offline

    Dracula079 Inaktiv

    Hallo,

    ich habe mir den Beitrag durchgelesen, weil auch ich Interesse an so einem Stein habe. Nur leider komme ich mit Abkürzungen wie PC oder TPC nicht klar. *schäm*

    Kann mir da mal einer helfen?

    Ich habe den Link gefunden, was meint ihr ist das was? Denn von Schamott seit ihr ja anscheinend nicht angetan.
    Schamottstein, Brotbacken, Brotbackstein, Pizzastein, Brotstein
     
    #17
  18. 04.02.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    The Pampered Chef - klick
     
    #18
  19. 04.02.10
    Dracula079
    Offline

    Dracula079 Inaktiv

    Dankeschön
     
    #19
  20. 05.02.10
    kochmütze
    Offline

    kochmütze Inaktiv

    Backstein direkt auf den Herdboden legen?

    Hallo Zusammen,

    ich habe nun PC Backstein und will ihn zum ersten Mal benutzen!
    Muß ich ihn auf den Herdboden legen oder auf einen Rost?

    Danke!
     
    #20
: backstein

Diese Seite empfehlen