Backzeit und Temperatur bei Silikonformen???

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von schwubbel, 23.09.04.

  1. 23.09.04
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo zusammen,

    Es gibt hier ja einige heiße Diskussionen zu Silikonformen, aber für mein Problem hab ich keinenThread gefunden.

    Gelten bei diesen Formen längere Backzeiten? Ich hab heut Marmorkuchen in meiner gestern gekauften Silikonform gemacht. Laut Rezept musste der 50 Minuten bei 180° in den Ofen. Nach Ablauf der Zeit hatte er zwar obendrauf eine tolle Farbe, war aber innen noch lange nicht fertig. Also, Temperatur auf 150 gedrosselt, nochmal eine viertel Stunde gewartet - nix! Dann hab ich den Kuchen aus der Form raus, auf den Rost gestellt, Temperatur wieder hoch, nochmal 20 Minuten, fertig und am Rand schwarz! :evil:
    Das Rezept war ursprünglich für einen Gugelhupf gedacht, ich habs aber in der Kastenform gemacht. War das mein Fehler? Oder gelten für Silikonformen andere Temperaturen und Zeiten??? Sonst fand ich es echt toll. Der Kuchen ging super raus aus der Form, und mit ein wenig klarem Wasser war sie auch gleich wieder sauber.
     
    #1
  2. 24.09.04
    Esa
    Offline

    Esa

    Hallo Schwubbel,
    ich backe auch sehr gerne mit Silikonformen, aber ich habe noch nicht gemerkt, dass sich die Backzeit verlängert hat, sie ist eigentlich gleich geblieben. Ich backe immer mit Ober- und Unterhitze und einen Rührkuchen etwa 1 Std bei 180°. Dann mache ich die Stäbchenprobe und je nachdem ob noch etwas daran hängt lasse ich noch 5-10 Minuten den Kuchen länger drin. Den Kuchen vor dem Herausnehmen auskühlen lassen und die Form lieber nie in die Spülmaschine stellen.
    Das habe ich mal mit meiner teuren Lurch Form gemacht und seitdem hängt es in ihr an und ich muß sie vor dem Backen einfetten. Im Frühjahr habe ich mir bei Aldi die günstigen Formen gekauft und sie sind absolut klasse. Hoffentlich konnte ich Dir weiterhelfen.
     
    #2
  3. 25.09.04
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Schwubbel!

    Ich hatte mir von ALDI-NORD den 3er Satz gekauft (Lurch Flexi Light) und konnte bisher nicht feststellen, daß sich die Zeiten geändert hätten.

    Eigentlich sollten diese Formen ja Energie sparen, aber ich brauch genau die gleichen Temperaturen und Zeiten wie mit den Blech-Formen.

    Was da bei Dir schiefgelaufen ist, kann ich auch nicht erklären.

    Herzliche Grüße

    geli
     
    #3
  4. 25.09.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo,

    ich backe alle meine Rührkuchen in der Lumara-Gugelhupfform (aus Silikon) und benutze genau die Zeitangaben vom Rezept. Kommt eigentlich immer fast genau hin!
     
    #4
  5. 25.09.04
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo,
    auch bei mir haben sich die Zeiten nicht verlängert.
    Sollte nach der Stäbchenprobe und der vorgegebenen Backzeit dann aber mal ein Kuchen noch nicht fertig sein , so stelle ich diesen nochmal kurz bei 600 Watt in die Mikrowelle - das klappt super
    Liebe Grüße von der wieder nassen und windigen Nordsee
    Erika
     
    #5

Diese Seite empfehlen