Badischer Topf

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Mickeymaus, 01.06.10.

  1. 01.06.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Heute möcht ich mal das absolute Lieblingsgericht meiner Tochter Pedi einstellen. Wenn ich früher zu ihr sagte, Du darfst Dir was zum Essen wünschen, war es meistens der Badische Topf! Er macht zwar etwas Arbeit, aber es lohnt sich!

    Zutaten (für 3 Personen)

    250g Hackfleisch
    4 kl. Sch. Weißbrot
    1/2 Zwiebel
    etwas Petersilie

    1 kl. Dose Erbsen mit Karotten
    etwas Butter

    1 kl. D. Champignons
    1/2 Zwiebel
    100g Rauchfleisch

    200 g Mehl
    2 Eier
    etwas Salz und Muskat
    Milch

    Aus Mehl, Eiern, Milch Spätzle herstellen, warm stellen.

    Champignons Rauchfleisch und 1/2 Zwiebel klein schneiden in heißer Butter anbraten, mit Salz u. Pfeffer abschmecken. Zu den Spätzle geben.

    Erbsen/Karotten-Gemüse kurz dünsten, daruntermischen, nochmals warmstellen.

    Weißbrot klein schneiden, mit heißer Milch übergießen, Masse ausdrücken, Zwiebel klein schneiden, zum Hackfleisch geben. Masse mit 1 Ei, Salz, Pfeffer u. Petersilie pikant abschmecken, Fleischbällchen formen und in heißem Fett ausbraten.Fertiggegarte Fleischbällchen auf dem Spätzlestopf anrichten.

    Bratenfond mit Fleischbrühe ablöschen, mit 1 Bratensaftwürfel binden.
    Nach Belieben abschmecken, ca.1/8 l Sahne dazugeben, aufkochen lassen.
    Heiße Soße über die Fleischbällchen geben und vorsichtig durchmischen.

    Guten Appettit
     
    #1
  2. 01.06.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo Mickymaus,
    das hört sich gut an, aber mit dem Begriff Rauchfleisch kann ich leider nichts anfangen. Was ist das genau?
    Danke
     
    #2
  3. 01.06.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Claudia!
    Vielleicht kennst Du es ja unter dem Begriff "Gelderländer Speck" !
    Das ist ein durchwachsener gerauchter Speck.
     
    #3
  4. 01.06.10
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo Mickymaus,
    ja, damit kann ich was anfangen! Deutsche Sprache - schwere Sprache [​IMG]
    Rezept habe ich schon gespeichert. Wird bald mal ausprobiert. Danke
     
    #4
  5. 01.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hach ja Mutti...wieviel Jahre ist es her....schreibs gleich auf den Speiseplan für Juli wenn ich komm... :)

    Wollt Dich grad anrufen aber bist nemme online...

    Bussi
     
    #5
  6. 01.06.10
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Huhuuu,

    boahrrr, als waschechte Badnerin und Nichtkennerin dieses rezeptes, werde ich es selbstverständlich so schnell wie möglich ausprobieren=D

    Und hey.....ihr zwei seht euch wirklich ähnlich!:)

    LG, Tina
     
    #6
  7. 01.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    eigentlich komm ich eher nach meinem Papa ;)...aber der ist leider net im Kessel =D
     
    #7
  8. 01.06.10
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Ah, okay...sonst hätte ich mir jetzt mal sein Bild angeschaut.....*ggg*
     
    #8
  9. 04.06.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Helen,

    vielen dank für das Super Rezept....
    ich war nur durch Migräne nicht ganz so arbeitwütig gestern und hab fertige Spätzle abgekocht....dafür aber frische Pilze genommen....das wirds bei uns jetzt öfter geben...das war soooooooooooooooooooooo lecker

    ***** Sterne von uns für dich

    Gruss vom Hochrrhein
    Sandra
     
    #9
  10. 04.06.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Danke für die Sterne!Freut mich, daß es geschmeckt hat!
     
    #10
  11. 07.06.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Wenns nur halb so gut schmeckt, wie ich es mir gerade vorstell, dann ist es der Oberhammer undbestimmt das richtige für meine Männer!!
     
    #11
  12. 13.06.10
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Helen,

    super lecker! Das gabs heute bei uns zur Feier der Firmung meiner Tochter. Und bestimmt nicht zum letzten Mal. *****
     
    #12
  13. 13.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Ulli...das war auch mein Firmungsessen ;)
     
    #13
  14. 13.06.10
    ginger
    Offline

    ginger

    Hallo Helen,
    hört sich total lecker an!
    Gibt es nächste Woche.
     
    #14
  15. 13.06.10
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Hallo zusammen,
    das werd ich nächste Woche auch mal testen - und meinem schwäbischen Ehemann vorsetzen!
    :)
    Sabine
     
    #15
  16. 13.06.10
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Bei Pedi's Firmung war ihre benannte Firmpatin leider im Krankenhaus, da sprang ich eben ein. Als ich Pedi fragte, wohin sie zum Essen will, sagte sie: Das Geld kannsch Dir sparen, mach 'nen Badischen Topf ! :happy_big: :dolar_big:
     
    #16

Diese Seite empfehlen